Einladung

 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich lade Sie herzlich ein zur nächsten Veranstaltung der GSP-Sektionen Berlin und Strausberg Königs Wusterhausen.

 

Informationsbesuch

beim

Dienstsitz Berlin

 

am Montag, 22. August 2016, 15:00 - ca. 16.30 Uhr
(Eintreffen bis 14:45 Uhr am Eingang)
Stresemannstr. 94, 10963 Berlin

 

Anfahrt mit ÖPNV (empfohlen):

S-Bahnstation Anhalter Bahnhof, Berlin

Anmeldung:

Ihre Teilnehmeranmeldung unter Angabe von Name, Vorname, Wohnanschrift und Geburtsdatum wird bis 1. August 2016 erbeten an:

E-Mail: gsp-berlin@gmx.de
Post: GSP - Sektion Berlin, Dorotheenstr. 84, 10117 Berlin

 

Einladung zum Ausdrucken

Wir würden uns freuen, Sie zahlreich begrüßen zu dürfen.

Bitte halten Sie am Einlass ein gültiges Ausweisdokument bereit.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihre
Florian Seiller
Sektionsleiter Berlin

Wolfgang Krieger
Sektionsleiter Strausberg - K. Wusterhausen

 
 

Veranstaltungskalender III - 2016

 
 
 

Veranstaltungskalender zum Ausdrucken

 
 
 
 
 

Veranstaltungen 2014

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
17.11.2014 S.E. Dr. Mohamed Abdelhamid Ibrahim Higazy, Botschafter der Arabischen Republik Ägypten Besuch der Botschaft der Arabischen Republik Ägypten mit Gespräch in englischer Sprache zum Thema "Egyptian Foreign Policy and Egyptian-German Relations"
20.11.2014 Dr. Heinz Neubauer, Oberst der Reserve, Vizepräsident der GSP Vortrag "NATO Reassurance: Bericht über eine Dienstreise nach Estland"
24.11.2014 Frederick Richter, Präsident der Stiftung Datenschutz Diskussion „Selbstschutz im digitalen Raum – Was passiert? Was kann ich tun?"

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
03.03.2015 PD Dr. Dieter Krüger, Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw), Potsdam Vortrag „Operationsplanungen von NATO und Warschauer Pakt für Mitteleuropa im Kalten Krieg"
11.03.2015 Christian E. Rieck, Senior Analyst, Global Governance Institute, Brüssel
Dustin Dehéz, Managing Partner bei Manatee Global Advisors
Vortrag und Diskussion „Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE): Dialogforum für Europa?"
29.04.2015 Besichtigung des "Anti-Kriegs-Museums"
06.05.2015 ODr. Patrick Keller, Koordinator Außen- und Sicherheitspolitik der KAS Vortrag „Deutschlands Verantwortung in der Welt"
27.05.2015 Oberst Dr. Hans-Hubertus Mack, Kommandeur ZMSBw Buchvorstellung „Militärisch-Industrieller Komplex? Rüstung in Europa und Nordamerika nach dem Zweiten Weltkrieg"
10.07.2015 Oberstleutnant a.D. Hans Joachim Jung, Geschäftsführer Förderverein Invalidenfriedhof Besichtigung des Invalidenfriedhofs mit Führung zum Thema "Preußische und deutsche Gräber – Denkmale in Berlin"
17.08.2015 Informationsbesuch beim Bundesnachrichtendienst (BND)- Dienstsitz Berlin
30.09.2015 Kapitän zur See Henning Faltin, BMVg, Referatsleiter Plg I 5 Vortrag "Moderne Laserwirksysteme für die Streitkräfte: Technik und Einsatzmöglichkeiten"
16.11.2015 Oberst d.R.Dr. Heinz Neubauer, Heidelberg Vortrag "NATO – neue (alte) Aufgaben in Estland"
08.12.2015 Oberst i.G. Dr. Frank Richter, Bundesministerium der Verteidigung, Referatsleiter Pol II 3 Vortrag "Hybride Kriegführung als neue Herausforderung"

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
27.01.2016 Führung durch die Dauerausstellung "West Alliierte und deren zivile Angestellten in Berlin von 1945 bis 1994"
24.02.2016 Brigadegeneral a.D. Dr. Klaus Wittmann, Senior Fellow Aspen Institute Deutschland Vortrag "Die NATO vor dem Warschauer Gipfel"
21.04.2016 Informationsbesuch in der Botschaft des Königreichs der Niederlande
26.04.2016 Oberst i.G. Engelbert Theisen, ehem. Militärattaché an den deutschen Botschaften in Kairo (Ägypten) und Khartoum (Sudan) Vortrag "Arabisches Erwachen – wohin gehen Ägypten und die Region?"
31.05.2016 Dr. Steffen Angenendt, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin Vortrag "Die Zukunft des Westens – Flucht und Migration und ihre Auswirkungen auf Europa"
29.06.2016 Dr. David Schiller, Nahostexperte Vortrag "Pulverfass Naher Osten – Der Bürgerkrieg in Syrien und seine Auswirkungen auf die Region und auf Europa"
01.07.2016 Oberstleutnant a.D. Hans Joachim Jung, Förderverein Invalidenfriedhof Besichtigung des Invalidenfriedhofs mit Führung zum Thema "Preußische und deutsche Gräber – Denkmale in Berlin"

Mitteilungen

DATUM MITTEILUNG
Oktober 2014 Mitteilung IV / 2014
April 2015 Mitteilung II & III / 2015
August 2015 Sommerrundschreiben 2015
Oktober 2015 Mitteilung IV / 2015
Januar 2016 Mitteilung I / 2016
April 2016 Mitteilung II / 2016
Juli 2016 Mitteilung III / 2016
Nach oben Zurück