Nachschau - Veranstaltung am 24.11.2014

 
 
 

Diskussionsveranstaltung

zum Thema

„Selbstschutz im digitalen Raum –
Was passiert? Was kann ich tun?

Referent:

Frederick Richter

Präsident der Stiftung Datenschutz
 
Moderation:

Dipl.pol. Roman Godau

Stv. Sektionsleiter GSP Berlin
 

am Montag, 24. November 2014, 18.30 Uhr – ca. 20.30 Uhr
(Einlass ab 18.00 Uhr)
Akademie der Konrad-Adenauer-Stiftung
Tiergartenstr. 35, 10787 Berlin

 

Anfahrt: Buslinie 200 bis Haltestelle Tiergartenstraße oder Buslinie M 29 bis bis Haltestelle Gedenkstätte Deutscher Widerstand, von dort zu Fuß ca. 200m.

 

*****

 
Kurzbericht der Sektion Berlin

Selbstschutz im digitalen Raum

Was passiert? Was kann ich tun?

Zunächst gab der Präsident der Stiftung Datenschutz Frederick Richter im Zwiegespräch mit unserem stellvertretenden Sektionsleiter Roman Godau einen Überblick über die aktuellen technischen und rechtlichen Apekte dieser Thematik. Dabei zeigte er eine Reihe von Möglichkeiten auf, wie Bürger den Herausforderungen des digitalen Zeitalters begegnen können. Im zweiten Teil der Veranstaltung ging Richter auf konkrete Fragen des Publikums ein und vermittelte dabei zahlreiche praktische Tipps zum sichereren Umgang mit den eigenen Daten im World Wide Web.

Nach oben Zurück