Sektion Erftkreis / Euskirchen

 

Hinweis

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitglieder und Freunde der Sektion,

die Sektion Rhein-Erft-Kreis / Kreis Euskirchen hat ihre sicherheitspolitische Öffentlichkeitsarbeit mit Wirkung vom 15.06.2015 eingestellt.

Die Sektion wird vorläufig ruhend gestellt. Sollten sich auch längerfristig keine ehrenamtlichen Funktionsträger zur Fortsetzung der Bildungs- und Informationsarbeit finden lassen, erfolgt die endgültige Auflösung.

Die Mitglieder der Sektion Rhein-Erft-Kreis / Kreis Euskirchen werden in den Einladungsverteiler der Sektion Bonn aufgenommen und sind herzlich eingeladen, dort an den Veranstaltungen teilzunehmen.

 

Die Bundesgeschäftsstelle

 

 
 

Weitere Veranstaltungen I. HJ 2015

 
 

 

Programm zum Ausdrucken

 

Veranstaltungen 2014

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
26. - 30.10.2014 Seminarreise "Europa woher, wohin? - die europäische Großregion Saar/Lor/Lux "
13.11.2014 Oberst Wolfram Knabe, Zentrum für Verifikationsaufgaben der Bundeswehr Vortrag "Rüstungskontrolle als Beitrag zu einer kooperativen Sicherheit "
09.12.2014 Vorweihnachtliche Jahresabschlussfeier

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
15.01.2015 Erster Polizeihauptkommissar Karl Hermwille, Köln Vortrag „Die Polizei in sicherheitspolitischer Pflicht: Schwerer Verkehrsunfall - und dann?"
10.02.2015 Bahaeddin Güngör, Deutschen Welle, Köln Vortrag "Die Türkei nach dem Aufstieg Erdogans zum Präsidenten"
17.03.2015 RD Dr. Thomas Beck M.P.A., Dozent an der Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung, Brühl Vortrag "Nordkorea – der letzte Hort des Kommunismus"
22.04.2015 Informationsfahrt "Militärgeschichtliche Sammlung Wahnheide" und "Flughafen Köln/Bonn"
19.05.2015 Mitgliederversammlung mit Vorstandswahl
15.06.2015 Burkhard Popien Abschiedsveranstaltung "Aus dem Leben des scheidenden Sektionsleiters"

Mitteilungen

DATUM MITTEILUNG
TT.MM.JJJJ
Nach oben Zurück