Einladung

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,
verehrte Mitglieder und Freunde der GSP,

ich lade Sie herzlich ein zu nachfolgender Veranstaltung der GSP-Sektion Fulda.

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Syrien: Volksaufstand oder Bürgerkrieg?

Zukunftsszenarien nach Jahrzehnten der Diktatur

 
Referent:

Dr. Sadiqu Al-Mousllie

Sprecher des Syrischen Nationalrats (SNC)
 

am Mittwoch, 28. September 2016, 19.30 Uhr
im Hotel „Jägerhaus“, Wintergarten
Bronnzeller Str. 8, 36043 Fulda-Bronnzell

 

Zur Veranstaltung:

Mit Beginn der russischen Militärintervention in Syrien am 30. September 2015 gab Wladimir Putin als Ziel der Mission „die Stabilisierung der legitimen Macht in Syrien und Schaffung der Voraussetzungen für einen politischen Kompromiss“ bekannt. Das erste Ziel hat der Kreml erreicht: Syriens Diktator Baschar al-Assad sitzt heute fester im Sattel als vor einem Jahr.

Das zweite Ziel hat es offensichtlich nie gegeben. Russland hat bislang kein Interesse an einem politischen Kompromiss und setzt weiterhin auf seinen Vasallen in Damaskus.

Mit Dr. Al-Mousllie ist es uns gelungen, den Sprecher des Syrischen Nationalrats und einen Vertreter der syrischen Opposition in Deutschland für dieses Vortragsthema zu gewinnen.

Nach seiner Auffassung gipfelt die Enttäuschung der syrischen Bevölkerung über die Weltgemeinschaft in der Feststellung, dass sie seit Jahren in Konfrontation mit der Todesmaschine des syrischen Regimes, der Iraner und Russen alleine steht. Warum? Wer spielt alles mit? Wohin führt das Ganze? Diesen Fragen geht der Referent in seinem Vortrag mit anschließender Aussprache nach.

Einladung zum Ausdrucken

Ich würde mich freuen, Sie zu unserer Veranstaltung begrüßen zu können. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei. Gäste sind herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Michael Trost
Sektionsleiter

 
Foto: www.religionen-im-gespraech.de
 

Weitere Veranstaltungen 2016

 
 

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 19.30 Uhr

Vortrag und Diskussion

Thema: „Als Berater im afghanischen Generalstab in Kabul“

Referent: Oberst i.G. Dr. Michael Tegtmeier, BMVg Berlin

Ort: Hotel „Jägerhaus“, Wintergarten, Bronnzeller Str. 8, 36043 Fulda-Bronnzell

 
 
 

Donnerstag, 24. November, 19.30 Uhr

Vortrag und Diskussion

Thema: „Hybride Kriegsführung“

Referent: Oberstleutnant i.G. Oliver Tamminga, BMVg Berlin

Ort: Hotel „Jägerhaus“, Wintergarten, Bronnzeller Str. 8, 36043 Fulda-Bronnzell

 
 
 
 
 

Nachschau - Veranstaltung vom 21. - 27.08.2016

 
 
 
 
 

Nach einem 2-tägigen Besuch der heimlichen Hauptstadt Polens, KRAKAU, nehmen wir uns viel Zeit für die einzigartige Stadt LEMBERG (LWIW) in der Westukraine, deren Altstadt ebenfalls auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht. Höhepunkt dort ist zweifellos die Teilnahme am Nationalfeiertag „25 Jahre Unabhängigkeit der Ukraine“ am 24. August 2016. Und schließlich besteht die Möglichkeit während der Rückreise einen Abend in der Europäischen Kulturhauptstadt 2016, BRESLAU, zu verbringen.

 

Das vielseitige Programm entnehmen Sie bitte der ausdruckbaren Einladung.

 

*****

Wichtige Informationen zur Fahrt

 

Kosten:

Im Reisepreis von 580,00 €uro pro Person im 2-Bett-Zimmer bzw. 680,00 €uro pro Person im Einzelzimmer sind enthalten:

Fahrt:

Die Reise erfolgt mit modernem Fernreisebus der Fa. Kimmel

Hotelübernachtungen:

- 2x im 4-Sterne-Hotel „Hilton Garden Inn“ in Kraukau
- 3x im 3-Sterne-Hotel „George“ in Lemberg
- 1x im 3-Sterne-Hotel „Novotel“ in Breslau

Verpflegung:

- 3x Vollpension
- 3x Halbpension

Sonstige Leistungen:

- alle Eintritte und Führungen
Gastgeschenke und Kranzniederlegung

 
 
Fotonachweis:
Krakau Schloss und Kathedrale: © tomeyk - Fotolia.com
Lemberg Zentrum: © Sergii Figurnyi- Fotolia.com
Rathaus Breslau: © Sergii Figurnyi- Fotolia.com

Veranstaltungen 2014

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
6. - 9.10.2014 Jahresfahrt 2014 nach Colditz, Dresden, Prag und Leitmeritz
30.10.2014 Professor Dr. Thomas Jäger, Uni Köln Vortrag "Gefährdete Sicherheit - Transnationale Organisierte Kriminalität"
04.12.2014 Dr. Manfred Sapper, Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde (DGO) Vortrag "Testfall Ukraine – Russland, der Krieg und Europas Werte"

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
16.01.2015 Mitgliederversammlung der Sektion
12.02.2015 Prof. Dr. Leonid Luks, Kath. Universität Eichstätt-Ingolstadt Vortrag "Putins neoimperiale Doktrin und ihre ideologischen Vorbilder"
16.03.2015 Berthold Dücker, Initiator Gedenkstätte Point Alpha Ausstellungseröffnung mit Akademieabend "Der Weg zur Deutschen Einheit"
22.03.2015 Bericht "Bonifatiusbote" zur Ausstellungseröffnung
14.04.2015 Michael Brand, MdB, Mitglied im Verteidigungsausschuss Vortrag "Deutschlands gewachsene Verantwortung in der Welt"
24.06.2015 Oberst a.D. Dr. Karl-Heinz Frieser, Militärhistoriker Vortrag "Blitzkrieg-Legende. Das Rätsel um den Westfeldzug 1940"
15. und 16.07.2015 Dr. des. Katarzyna A. Meyer-Hubbert, Hochschule des Bundes, Brühl Vortrag / Schülerveranstaltung "Zwischen Islam und Islamismus – von einem (un)bekannten Phänomen zu einer realen Gefahr?"
13. - 14.08.2015 Jahresfahrt 2015 nach Wilhelmshaven - Besuch der Einsatzflottille 2 und des Marinemuseums
26.08.2015 PD Dr. Dieter Krüger,Zentrum für Militärgeschichte und Sozialwissenschaften der Bundeswehr (ZMSBw), Potsdam Ausstellungeröffnung mit Vortrag "Die Bundeswehr im Spannungsfeld zwischen Tradition und neuen Aufgaben"
19.10.2015 Minister a.D. Rainer Eppelmann, Vorsitzender der Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Vortrag "Der Weg von der SED-Diktatur hin zur Demokratie"
12.11.2015 Dustin Dehéz, Politikberater und Publizist Manatee Global Advisors, Frankfurt Vortrag "Moskaus Eingreifen in Syrien: Droht ein Stellvertreterkrieg oder lässt sich mit Moskau kooperieren?"
08.12.2015 Professor Dr. Hacik Rafi Gazer, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Vortrag "Armenisches Leben im 19. und 20. Jahrhundert. Über den Genozid an den Armeniern im Osmanischen Reich"

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
15.01.2016 Sektionsmitgliederversammlung
15.01.2016 Pressebericht Fuldaer Zeitung zur Sektionsmitgliederversammlung
17.03.2016 PD Dr. habil. Markus Kaim, Forschungsgruppenleiter Sicherheitspolitik, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin Vortrag "Israels Sicherheit als deutsche Staatsräson?"
22.03.2016 Dr. Ulrich Mählert, Autor und Kurator der Ausstellung, Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur Ausstellungeseröffnung der deutsch und arabischsprachigen Wanderausstellung „Der Weg zur Deutschen Einheit"
22.03.2016 Kurzbericht der Fuldaer Zeitung zur Ausstellungeseröffnung „Der Weg zur Deutschen Einheit"
19.05.2016 Julian Lehmann, Projektmanager am Global Public Policy Institute, Berlin Vortrag "Flucht in die Krise – die EU-„Flüchtlingskrise“ 2015 und die Perspektiven für den Flüchtlingsschutz in Europa"
31.05.2016 Tagesfahrt zum Ausbildungszentrum Infanterie, Hammelburg und Museum für Militär- und Zeitgeschichte, Stammheim
21.07.2016 Oberst a.D. Dr. Karl-Heinz Frieser, Militärhistoriker Vortrag "Mansteins Gegenschlag nach Stalingrad. Die “brillanteste” Operation des Krieges?"
21.- 27.08.2016 Jahresreise 2016 nach Krakau, Lemberg und Breslau
Nach oben Zurück