Nachschau - Veranstaltung am 08.03.2017

 
 
 
 

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Trumps Amerika –
Auf Kosten der Freiheit

Der Ausverkauf der amerikanischen Demokratie und die Folgen für Europa

 
Referent:

Dr. Josef Braml

Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), Berlin
 

am Mittwoch, 08. März 2017, 18.00 Uhr
in der Rabanus-Maurus-Schule (Domgymnasium)
Magdeburger Str. 78, 36037 Fulda

 
Foto: DGAP
 

*****

 
vom 09.03.2017

USA-Experte referierte im Domgymnasium

Vortrag über "Trumps Amerika" – "Das Haus Europa ist unser Schutz"

Dr. Josef Braml referierte im Domgymnasium. - Foto: Erich Gutberlet

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika bewegt die Gemüter. Und so kamen am frühen Mittwochabend zahlreiche Zuschauer, darunter viele Oberstufenschüler, in die Aula des Fuldaer Domgymnasiums, um einem Vortrag zum Thema "Trumps Amerika – auf Kosten der Freiheit" zu lauschen. Dieser wurde gehalten von Dr. Josef Braml, dem Autor des gleichlautenden Sachbuchs, der von der "Gesellschaft für Sicherheitspolitik" (GSP) eingeladen worden war. Schulleiter Matthias Höhl begrüßte das Auditorium und zitierte Bundestagspräsident Norbert Lammert, der nach Donald Trumps Wahlsieg dem Hohen Haus seine "nachhaltige Irritation" nicht vorenthalten wollte.

Lesen Sie weiter auf OSTHESSEN NEWS ...
Lesen Sie auch den Bericht der Fuldaer Zeitung vom 21.03.2017 ...
Lesen Sie auch den Bericht der Sektion Fulda ...
 
Nach oben Zurück