Nachschau - Veranstaltung am 22.03.2016

 
 

Ausstellungeseröffnung

der deutsch und arabischsprachigen Wanderausstellung

 

„Der Weg zur Deutschen Einheit"

Eine Ausstellung der Bundesstiftung zur
Aufarbeitung der SED-Diktatur und des Auswärtigen Amts

mit einer Einführung von

Dr. Ulrich Mählert

Autor und Kurator der Ausstellung,
Bundesstiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
 

am Dienstag, 22. März 2016, 19.30 Uhr
im Deutschen Feuerwehrmuseum
St.-Laurentius-Straße 3, Fulda-Neuenberg

 

*****

 
vom 08.04.2016

Wanderausstellung zur Deutschen Einheit – auch in Arabisch

„Der Weg zur Deutschen Einheit“ heißt eine Ausstellung, die derzeit vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) Fulda und von der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) an wechselnden Orten gezeigt wird. Das Besondere: Die Texte der Schau sind auch ins Arabische übersetzt worden. „Wir möchten nicht über, sondern mit Flüchtlingen sprechen, ihnen unsere Kultur und unsere Geschichte näherbringen“, sagte Professor Dr. Martin H. Hessmann, Präsident des DRK-Kreisverbandes Fulda, bei der Eröffnung. Dabei waren auch Flüchtlinge anwesend, für die ein Dolmetscher übersetzte. Nach drei Wochen im Deutschen Feuerwehr- Museum ist die Wanderausstellung in den Flüchtlingsunterkünften Max Bahr und Michaelshof zu sehen.

Wer die Ausstellung besuchen möchte, erhält unter Telefon (06 61) 90 29 10 Auskunft darüber, wo die Schau derzeit gezeigt wird. / han, Foto: privat

 
Lesen Sie auch den umfangreichen Beitrag in den OSTHESSEN|NEWS ...
 
Nach oben Zurück