Sektion Stuttgart

 

Einladung

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

in Abstimmung mit Brigadegeneral Laubenthal lade ich Sie zusammen mit unserem Partner, Kapitänleutnant Rainer Bühling, Bezirksjugendoffizier WÜRTTEMBERG & Jugendoffizier STUTTGART, sowie der GSP-Sektion Heidelberg und dem GSP-Vizepräsidenten, Oberst d. R. Dr. Heinz Neubauer, herzlich ein zu nachfolgender Veranstaltung:

Sicherheitspolitischer Informationsbesuch

bei

USAREUR

 

 

am Samstag, 30. August 2016
in Wiesbaden - Erbenheim

 

Zur Veranstaltung:

Seit dem die NATO in Europa wieder verstärkt die Bündnisverteidigung wahrnimmt, wird diese Entwicklung u. a. durch verstärkte Manövertätigkeit, zur Absicherung der NATO-Ostgrenze, deutlich. Neben europäischen Truppenkontingenten werden in erheblichem Umfang Truppen, zusätzlich auch aus den USA, zu diesen Übungen herangeführt.

In diesem Zusammenhang hat das Kommando der US Army Europe, USAREUR, WIESBADEN-ERBENHEIM, eine zentrale Bedeutung bei der operativen Planung für USEUCOM, STUTTGART.

USAREUR stellt das komplette Einsatzspektrum durch Bereitstellung der logistischen, fernmeldetechnischen, nachrichtendienstlichen, medizinischen Einheiten, sowie der Transportinfrastruktur sicher.

Integriert in die Hierarchie der US Streitkräfte stellt die Bundeswehr, im Rahmen der bilateralen Zusammenarbeit zwischen den USA und Deutschland, mit Brigadegeneral Markus Laubenthal, im Kommando USAREUR, den Chef des Stabes. Dies ist bislang eine einmalige, militärische Besonderheit.

 

Programm:

Bis 11.15 Uhr Eintreffen der Teilnehmer bei USAREUR
11.30 Uhr Begrüßung durch Chef des Stabes Brigadegeneral Laubenthal
11.45 Uhr Mittagessen
13.15 Uhr Tour durch die Clay Kaserne incl. Flugplatz
14.30 Uhr Besuch im MCC (Mission Command Center)
15.20 Uhr Vortrag Brigadegeneral Laubenthal "STRONG EUROPE"
anschl. Diskussion
17.00 Uhr Verabschiedung
17.10 Uhr Ende der Veranstaltung
 

Teilnehmer:

Mitglieder und Gäste der GSP

Anmeldung:

Mit der u.a. Einladung beigefügtem Anmeldeformular melden Sie sich bitte bis spätestens 18. Juli 2016 verbindlich an.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. In Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen erhalten Sie von mir Ihre Teilnahmebestätigung.

Einladung mit Anmeldeformular zum Ausdrucken

Ich würde mich freuen, Sie zu unserer Veranstaltung begrüßen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Jochen Griesinger
Landesvorsitzender
und Sektionsleiter

 
 

 

 

 

 

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
31.10.2015 Sicherheitspolitischer Kongress Stuttgart 2015 "Gewaltsame Konflikte an Europas Grenzen?"
16.12.2015 Oberst d.R. Dr. Heinz Neubauer, Vizepräsident der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) Vortrag "'NATO Reassurance' - Beispiel Estland"

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
Datum Mitteilung
   
   
   
Nach oben Zurück