Einladung

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Transporthubschrauberregiment 30 beginnt das neue Jahr mit der Wiederaufnahme der Tradition der Wintervorträge, in denen Fragen von sicherheitspolitischem und allgemein gesellschaftlichem Interesse behandelt werden sollen.

Die Angehörigen des Transporthubschrauberregiments 30 und die Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. Sektion Taubertal laden Sie herzlich ein zu nachfolgender Veranstaltung.

 

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Die Tuareg
Das vergessene Volk Nordafrikas

 
Referent:

Matthias Hofmann M.A.

Historiker und Orientalist
 

am Donnerstag, 02. Februar 2017, 19:00 Uhr
(Einlass ab 18:30 Uhr)
in der Offizierheimgesellschaft der Hermann–Köhl–Kaserne
Wildentierbacher Str. 100; 97996 Niederstetten

 

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Gelegenheit, bei einem Getränk auch noch andere Themen im Gespräch zu erörtern.

Zum Referenten:

Er ist Jahrgang 1969, in Teheran (Iran) geboren und seit 2002 Diplom Medienpraktiker. Als Referent u.a. beim Gustav-Stresemann-Institut Bonn, Akademie Frankenwarte Würzburg und der LpB Baden-Württemberg tätig.

 

Ihre Zu- bzw. Absagen erbitten wir bis zum 20. Januar 2017 an:
Tel: 07932/971 – 3001 (Vorzimmer Kdr TrspHubschrRgt 30) oder
an E-Mail: trsphubschrrgt30vozi@bundeswehr.org

 

Einladung zum Ausdrucken

 
 
Hier direkt online anmelden
 

Diese Einladung berechtigt Sie in Verbindung mit einem Lichtbildausweis am Abend der Veranstaltung zum Zutritt in die Hermann–Köhl–Kaserne.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Wolfgang Krayer
Oberstleutnant a.D.

 
 

Einladung

 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Logistikbataillon 461 in Walldürn und die Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V., Sektion Taubertal, führen eine gemeinsame Vortragsreihe zur internationalen Sicherheitspolitik durch.

Ich lade Sie herzlich zu unserer nächsten Veranstaltung ein.

 

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Es war einmal der Irak

 
Referent:

Matthias Hofmann M.A.

Historiker und Orientalist
 

am Montag, 13. Februar 2017, 19:00 Uhr
in der Nibelungen-Kaserne
Dr.-August-Stumpf-Str. 33, 74731 Walldürn

Der Weg zum Vortragsraum ist ausgeschildert.
 

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit, sich in den Räumlichkeiten der Nibelungenheimgesellschaft der Nibelungen-Kaserne zu einem lockeren Gespräch zusammen zu finden.

Hierzu dürfen wir Sie recht herzlich einladen. Wir würden uns freuen, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen. Uns sind natürlich auch Ihre Ehepartnerinnen / Ehepartner, Freunde und Bekannten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter herzlich willkommen.

Anmeldung:

Zusagen erbitten wir an das Vorzimmer Bataillonskommandeur LogBtl 461, E-Mail: logbtl461vorzimmerkdr@bundeswehr.org oder Tel. 06282 / 9247 – 2001 bis 06.02.2017.

Einladung zum Ausdrucken

 
 
Hier direkt online anmelden
 

Bitte bringen Sie zur Veranstaltung Ihre Einladung mit, da sie gleichzeitig als Zutrittsberechtigung zur Nibelungen-Kaserne dient.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Wolfgang Krayer
Oberstleutnant a.D.

 

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
12.03.2015 Matthias Hofmann M.A., Historiker und Orientalist Vortrag „Syrien - Irak - Islamischer Staat - Eine Region am Abgrund!?!“
30.11.2015 Matthias Hofmann M.A., Historiker und Orientalist Vortrag „Die Rolle der Türkei in der Flüchtlingsfrage“
     

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
21.11.2016 Matthias Hofmann M.A., Historiker und Orientalist Vortrag „Geliebter Feind - Kalter Krieg 2.0“
     
Datum Mitteilung
   
   
   
Nach oben Zurück