Einladung

 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich lade Sie herzlich ein zu nachfolgender Veranstaltung der GSP-Sektion Ulm mit ihren Kooperationspartnern.

 

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Die aktuelle Sicherheitspolitik Deutschlands –
Die Bundeswehr zwischen Anspruch und Wirklichkeit

 
Referent:

Oberstleutnant André Wüstner

Bundesvorsitzender Deutscher BundeswehrVerband
und Karl-Theodor-Molinari-Stifung
 

am Montag, 25. September 2017, 19.00 Uhr
im Unteroffizierheim der Rommelkaserne
Auf dem Lerchenfeld 1, 89160 Dornstadt

 

Veranstalter:

Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) und Deutscher BundeswehrVerband

Zum Referenten:

Oberstleutnant André Wüstner ist 1974 geboren und wohnt in Montabaur ( Rheinland-Pfalz ). Er ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Der gebürtige Unterfranke ist seit 1994 Soldat des Heeres und durchlief im Rahmen seines Werdeganges bereits verschiedenste Führungsverwendungen auf unterschiedlichen Ebenen.

Er war mehrfach in Auslandseinsätzen wie bspw. Im KOSOVO sowie in AFGHANISTAN, wo er als Vorgesetzter Verantwortung für Leib und Leben der ihm anvertrauten Soldaten auch in extremen Gefahrensituationen trug.

Die dabei gewonnenen Erfahrungen konnte er in einer zwischenzeitlichen Verwendung als Dozent am Zentrum Innere Führung in Koblenz mit den Schwerpunkten ,,Menschenführung, Betreuung und Fürsorge“ unmittelbar in der Ausbildung von Führungskräften weitergeben.

Er hat unter anderem den Lehrgang Generalstabs- / Admiralstabsdienst mit internationaler Beteiligung an der Führungsakademie in Hamburg absolviert.

Von 2008 bis 2013 führte er das höchste soldatische Beteiligungsgremium beim Bundesministerium für Verteidigung, den Gesamtvertrauenspersonenausschuss.

Im November 2009 haben ihn die Delegierten der 18. Hauptversammlung des Deutschen BundeswehrVerbandes zum zweiten stellv. Bundesvorsitzenden gewählt.

Im November 2013 wählten ihn die Delegierten der 19. Hauptversammlung des Deutschen BundeswehrVerbandes zum DBwV-Bundesvorsitzenden.

Einladung zum Ausdrucken

 

Um Anmeldung wird gebeten bis 15.09.2017 wie folgt:

Alle zivilen Gäste bitte an Wolfgang Goetze
per E-Mail: goetze.w@gmail.com
per Tel.: 07348 – 94 82 99

 
 
Zivile Gäste hier direkt online anmelden
 
 

Alle aktiven Bundeswehrangehörigen bitte an Harald Lott
per E-Mail: harald.lott@dbwv.de

 
 
Aktive Bundeswehrangehörige hier direkt online anmelden
 

Wir würden uns freuen, Sie zu unserer Veranstaltung begrüßen zu können. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei. Gäste sind herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre

Wolfgang Goetze
Leiter der GSP-Sektion Ulm

Harald Lott
Bezirksvorsitzender Donau-Neckar-Bodensee im DBwV e.V.

 
 

Weitere Veranstaltungen 2017

 
 

Oktober 2017, 19.00 Uhr

Vortragsabend

Veranstalter/Durchführender: Panzerkameradschaft Dornstadt

Thema: nne.

Referent: nne.

Offizier-/Unteroffizierheim Rommelkaserne, Auf dem Lerchenfeld 1, 89160 Dornstadt

 
 
 

Samstag, 04. November 2017

Exkursion mit Vortrag

Veranstalter/Durchführender: GSP-Sektionen Ulm u. Ostwürttemberg

Thema: „Die Schlacht von Elchingen am 14.10.1805“

Referent: Oberstleutnant a.D. Rüdiger Pauli

Ort: Klosterbräustuben in Oberelchingen

 
 
 
 
 

Jahresprogramm zum Ausdrucken

 
 

 

Veranstaltungen 2014

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
24.11.2014 Oberst a.D. Hubert Bold Vortrag "Die Rolle von Streitkräften im demokratischen Staat"

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
29.01.2015 Dr. Kinan Jaeger, Lehrbeauftragter der Uni Bonn Vortrag "Chaos in Nahost - Ist der Westen gescheitert?"
23.02.2015 Dustin Dehéz, Managing Partner bei Manatee Global Advisors Vortrag "Zwischen Bündnissolidarität und Sparzwang - Welche Rolle spielt die Bundeswehr in der NATO"
23.03.2015 Generalleutnant a.D. Kersten Lahl, GSP - Vizepräsident Vortrag "Zur deutschen Sicherheitspolitik und ihrer Mythen vor dem Hintergrund aktueller Herausforderungen"
26.05.2015 Wolfgang J. Stützer, Direktor von European Affairs Consultancy in Albstadt und Dana Point, CA/USA Vortrag "Ende des Atlantisch-Europäischen Zeitalters oder Neuorientierung der Machtzentren USA - Europa - Asien?"
29.06.2015 Militärpfarrer Thomas Thiel, Dornstadt Vortrag "Zurück aus dem Einsatz in Afghanistan. Eindrücke eines Militärpfarrers beim letzten Einsatzkontingent ISAF"
31.08.2015 Dipl.-Bibliothekar Markus Theile Führung Bundesfestung und Exkurs "Napoleons Blitzkrieg nach Ulm 1805 - Gefechte im Ulmer Norden"
26.10.2015 Oberstleutnant a.D. Karl-Dieter Karstens Vortrag "Militärhistorische Stadtgeschichte: Kirchenarchitektur um 1900 in der Garnisonsstadt Ulm"
30.11.2015 Oberst im Generalstab (CH) Peter Schneider, Chefredakteur der Allg. Schweizer Militärzeitschrift (ASMZ) Vortrag "Die Beurteilung der aktuellen sicherheitspolitischen Lage aus Sicht der neutralen Schweiz"

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
02.02.2016 Generalleutnant Richard Roßmanith, Befehlshaber Multinationales Kommando Operative Führung in Ulm Vortrag "Deutsche Sicherheitspolitik und die Bundeswehr vor dem Hintergrund aktueller krisenhafter Entwicklungen"
25.02.2016 Oberstleutnant i.G. Martin Werneke, Referent in der Projektgruppe Weißbuch im Bundesministerium der Verteidigung in Berlin Vortrag "Entstehung des Weißbuchs 2016. Die Sicherheitspolitik Deutschlands und die Herausforderungen für die Bundeswehr"
21.03.2016 Oberst i.G. Dipl. Pol. Ralph Christian Meyer, CJ 3 - Laufende Operationen Multinationales Kommando Operative Führung Ulm Vortrag "Die NATO-Großübung TRIDENT JUNCTURE Herbst 2015 in Spanien, Portugal u. Italien"
20.04.2016 Informationsbesuch bei der Firma IVECO DEFENCE VEHICLES & IVECO MAGIRUS in Ulm
30.05.2016 Oberstarzt Dr. Thorsten Schütz, Kommandeur Sanitätsregiment 3 Vortrag "Der Sanitätsdienst der Bundeswehr. Eine Standortbestimmung."
07.06.2016 Dustin Dehez, Politikberater und Publizist, Frankfurt a.M. Vortrag "Flucht und Vertreibung - die Situation in den Erstauffangländern und unsere Antwort"
25.07.2016 Generalleutnant Carsten Jacobson, Kommandeur Einsatz und Stellvertretender Inspekteur des Heeres Vortrag "Das Heer im Einsatz"
25.10.2016 Oberfeldarzt Dr. Guido Mühlmeier, Geschäftsführender Oberarzt der HNO-Klinik am Bundeswehrkrankenhaus Ulm Vortrag "17 Jahre KFOR. Eindrücke eines Arztes beim Auslandseinsatz in der Republik Kosovo"
15.11.2016 Oberstleutnant Matthias Prock, Leiter Heeresmusikkorps Ulm Vortrag "Preußens Gloria an der Pazifikküste. Zum Kulturaustausch nach Chile"

Veranstaltungen 2017

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
30.01.2017 Wolfgang J. Stützer, Politikberater und Publizist Vortrag "Die Präsidentenwahl in den USA und die Konsequenzen für die amerikanische Sicherheitspolitik"
20.02.2017 Parl. Staatssekretär Markus Grübel, Bundesministerium der Verteidigung Vortrag "Die Sicherheitspolitik Deutschlands und die damit verbundenen Aufgaben für die Bundeswehr auf der Grundlage des neuen Weißbuches"
27.03.2017 RAmtm Rudolf Schirmer, Dipl.-Verwaltungswirt (FH) und Hauptmann d.R. Vortrag "Die Wehrverwaltung im Einsatz"
10.05.2017 GenMaj Dipl.-Kfm Volker E. G. Thomas, KdrLogKdoBw u. Präsident BlauerBund e.V. Vortrag "Das logistische System der Bundeswehr im Grundbetrieb und für den Einsatz - Sachstand und Herausforderungen"
10.06.2017 Exkursion zum "Tag der Bundeswehr" in Dornstadt
Podiumsdiskussion "Der Soldat der Bundeswehr – aktuelle (An-) Forderungen durch Neuausrichtung und sicherheitspolitische Vorgaben"
21.08.2017 Oberstleutnant a.D. Karl-Dieter Karstens, Ulm Vortrag "Baltikum - Quo Vadis?"
Datum Mitteilung
November 2014 Jahresschreiben 2014
Januar 2015 Mitgliederbrief Januar 2015
Februar 2015 Einladung Sektionsmitgliederversammlung 2015
April 2015 Mitgliederbrief April 2015
Dezember 2015 Mitgliederbrief Dezember 2015
Nach oben Zurück