Einladung

 
 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich lade Sie herzlich ein zu nachfolgender Veranstaltung im Rahmen des Forums "Politik & Sicherheit" in Kooperation mit dem Bildungsforum Brandenburg der Konrad Adenauer Stiftung, dem Reservistenverband Brandenburg und der Deutsch-Atlantischen Gesellschaft Brandenburg.

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Was ist mit den Amis los?

Die USA vor den Präsidentschaftswahlen

 
Referent:

Dr. Christoph von Marschall

Journalist und Buchautor
 

am Montag, 20. Juni 2016, 18:00 Uhr
Steigenberger Hotel Sanssouci
Allee nach Sanssouci 1, Potsdam

 

Zur Veranstaltung:

Amerikaner und Deutsche denken unterschiedlich über den Staat, über Gerechtigkeit in der Gesellschaft, die Rolle der Wirtschaft und über die Freiheit. Debatten über Klimaschutz, Gesundheitsreformen, Abhörskandale, über das Handelsabkommen und nicht zuletzt über Rassismus und Polizeigewalt zeigen dies. Themen, die auch im Präsidentschaftswahlkampf 2016 wieder eine große Rolle spielen.

Dr. Christoph von Marschall hat sie in seinem Buch „Was ist mit den Amis los?“ aufgegriffen. Er zeigt kulturelle und politische Unterschiede auf und entlarvt typische Ressentiments. An diesem Abend wird zudem der laufende Vorwahlkampf um die Kandidaten für die Präsidentenwahl in den Vereinigten Staaten im Zentrum des Interesses stehen. Welche Kandidaten können sich durchsetzen, wer hat die beste Chance, neuer Präsident oder neue Präsidentin des mächtigsten Landes der Welt zu werden?

Darüber werden wir mit Ihnen diskutieren.

Einladung zum Ausdrucken

Ich würde mich freuen, Sie zu unserer Veranstaltung begrüßen zu können. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei. Gäste sind herzlich willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Im Namen aller Veranstalter

Ihr
Dr. Kurt Hecht
Sektionsleiter

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
19.05.2015 Dr. Kinan Jaeger, Lehrbeauftragter der Universität Bonn Vortrag "Die Bedrohung durch ISIS – wie geht es weiter im Nahen Osten?"
23.06.2015 Oberstleutnant a.D. Max-Georg Freiherr von Korff, Bundeswehrbeauftragter Berlin und Brandenburg des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Vortrag "Das Ende des II. Weltkrieges, die NATO und die Kriegsgräberfürsorge"
28.09.2015 Professor Dr. Henri Ménudier, Universität Paris III – Sorbonne Nouvelle Vortrag "25 Jahre Deutsche Wiedervereinigung. Ein Blick auf Vergangenheit und Zukunft aus französischer Perspektive"
14.10.2015 Enrico Fels M.A., Center for Global Studies der Universität Bonn Vortrag "Adler und Drache auf Konfliktkurs? Der Aufstieg Chinas und die sicherheitspolitischen Folgen in Asien und im Pazifik"
11.11.2015 Dustin Dehéz, Managing Partner bei Manatee Global Advisors und Karl-Georg Wellmann, MdB, Mitglied des Auswärtigen Ausschusses Vortrag "Ein neuer Kalter Krieg? Die NATO und Russland vor einer neuen Verhältnisbestimmung"
09.12.2015 Oberst i.G. Dr. Uwe Hartmann, Kommando Heer, Referat II Vortrag "Hybrider Krieg als neue Bedrohung von Frieden und Freiheit. Zur Relevanz der Inneren Führung in Politik, Gesellschaft und Streitkräften"

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
27.04.2016 Generalleutnant Erich Pfeffer, Befehlshaber Einsatzführungskommando der Bundeswehr Vortrag "Die Bundeswehr im Auslandseinsatz"
Datum Mitteilung
   
   
   
Nach oben Zurück