Einladung

 
 
 
 

Sehr geehrte Damen und Herren,

ich lade sie herzlich zu einer Vortragsveranstaltung in Zusammenarbeit mit der Kreisgruppe Celle im Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V. ein:

 

Vortrag und Diskussion

zum Thema

Posttraumatische Belastungsstörung - PTBS

 
Referent:

Henry Thobaben

Fallmanager für Posttraumatische Belastungsstörungen
beim Bund Deutscher EinsatzVeteranen e.V.
 

am Donnerstag, 09. August 2018, 13:00 Uhr und 18:00 Uhr!
im Kasino der Immelmann-Kaserne
Luftbrückenstraße (ehem. Kanaltrift), 29225 Celle-Wietzenbruch

 

Zur Veranstaltung:

Die Posttraumatische Belastungsstörung (PTBS) oder Posttraumatische Belastungsreaktion (PTBR) zählt zu den psychischen Erkrankungen. Einer PTBS gehen definitionsgemäß ein oder mehrere belastende Ereignisse von außergewöhnlichem Umfang oder katastrophalem Ausmaß (psychisches Trauma) voran. Dabei muss die Bedrohung nicht unbedingt direkt die eigene Person betreffen, sondern sie kann auch nur bei anderen beobachtet und erlebt werden (z. B. als Zeuge eines schweren Unfalls oder einer Gewalttat). Spätestens mit der veränderten Auftragslage der Bundeswehr und dem Ankommen in der Einsatz- (und Kriegs-) Realität ist dieses Thema auch bei der Bundeswehr in den Fokus gerückt, nachdem es lange Zeit verdrängt und unterdrückt wurde. Unter PTBS leidende Soldaten erfahren professionelle Hilfe durch spezialisierte Ärzte und Psychologen der Bundeswehr, nicht Wenige von ihnen fühlen sich aber auch „alleine gelassen“.

An dieser Stelle greift neben anderen Netzwerken auch der Bund Deutscher EinsatzVeteranen e.V. ein.

Zum Referenten:

Henry Thobaben ist ehrenamtlicher Fallmanager im Bund deutscher Einsatz Veteranen e.V. In dieser Funktion betreut er derzeit die Landkreise Celle, Stadt Hannover, Heidekreis, Rotenburg, Verden, Osterholz Scharmbeck, Cuxhaven und Stade sowie derzeit noch je einen Fall in Hamburg und Nordenham. In Notfällen erstreckt sich das Gebiet über das gesamte nördliche Niedersachsen von der Ems bis zur Elbe, da er derzeit der einzige aktive Fallmanager ist.

Er wird aus seinem Arbeitsfeld berichten und sich einer anschließenden Diskussion stellen.

 

 

Anmeldung:

Besucher des Vortrags, die nicht im Besitz einer gültigen Zugangsberechtigung zu Bundeswehreinrichtungen sind, bitte ich, sich zwecks vereinfachter Zugangsregelung bis zum 06. August 2018 unter 0 51 41 – 43 0 87, unter celle@reservistenverband.de oder bei mir anzumelden. Bitte führen sie das Einladungsschreiben, ihren Personalausweis und, sofern vorhanden, ihren Reservistenausweis am Veranstaltungstag zum Einlass in die Kasernenanlage mit.

Um auch den aktiven Soldaten die Teilnahme zu ermöglichen, wird der Vortrag (mit gleichem Inhalt) zweimal gehalten: Um 13:00 Uhr und um 18:00 Uhr. Bitte geben sie bei ihrer Anmeldung an, zu welcher Uhrzeit sie teilnehmen möchten.

 

 
 

 
 

Datenschutzhinweise:

Die von der GSP e.V. und dem VdRBw e.V. erhobenen Anmeldedaten dienen ausschließlich der Organisation und Zugangskontrolle. Sie werden vertraulich behandelt und nach der Veranstaltung gelöscht. Richtlinie für die Speicherung und Verarbeitung von Daten ist die am 25. Mai 2018 in Kraft getretene EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO). Da die Veranstaltung im öffentlichen Interesse steht, kann es vorkommen, dass während der Veranstaltung im Veranstaltungsraum Foto- und ggf. Filmaufnahmen gemacht werden. Mit ihrer Anmeldung erkennen sie die Datenschutzerklärung der GSP e.V. unter (https://gsp-sipo. de/general/datenschtuz.htm) an und erklären sich mit der Speicherung ihrer persönlichen Daten zum angegeben Zweck bis auf Widerruf einverstanden.

Ich würde mich freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu können. Der Eintritt ist frei. Gäste sind ebenso willkommen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr
Heiko Wolff
Sektionsleiter

 
Foto: ptbs-hilfe.de
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Veranstaltungen 2014

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
25.11.2014 Michael Többens M.A., Religionswissenschaftler Vortrag "Schiiten, Sunniten, Alaviten - die Konfliktparteien im gegenwärtigen Krisenherd des Nahen Ostens."

Veranstaltungen 2015

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
26.03.2015 Direktor Professor Dr. Winfried Schuhn, Institutsleiter des Wehrwissenschaftlichen Instituts der Bundeswehr für ABC-Schutz, Munster Vortrag "ABC-Massenvernichtungswaffen in der Hand von Terroristen."
21.05.2015 Oberst a.D. Wolfgang Richter, Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP), Berlin Vortrag "OSZE und konventionelle Rüstungskontrolle – Bedeutung für die Europäische Sicherheitsordnung im Kontext des Ukrainekonflikts"
02.09.2015 Informationsbesuch von GdH und GSP Celle beim Transporthubschrauberregiment 10 "Lüneburger Heide" in Faßberg
14.10.2015 Harald Stammann, Vorsitzender RAG Militärgeschichte, Celle Kurzvorträge "Die Schlacht bei Gallipoli 1915"; "Die deutsche Ostfront 1915 und das Celler IR 77 in der Schlacht von Gorlice- Tarnow"

Veranstaltungen 2016

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
18.02.2016 Kapitänleutnant d. R. Stefan Paulsen, Politikwissenschaftler Vortrag "Northern Coasts – multinationales, teilstreitkraftübergreifendes Großmanöver."
11.05.2016 Bezirksvorsteher a. D. Hinrich Baumann Vortrag "Die Geschichte des Truppenübungsplatzes Bergen-Hohne von 1945 bis heute."
02. - 03.06.2016 Info-Fahrt nach Potsdam und Berlin mit Besuch der ILA 2016
12.10.2016 Generalmajor a. D. Adalbert von der Recke, Ehrenvorsitzender des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge des Landes Niedersachsen Vortrag "Kriegsgräberfürsorge – Eine deutsche Tradition. Bilanz und Zukunft."

Veranstaltungen 2017

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
11.01.2017 Brigadegeneral a. D. Wolfgang Brüschke Sipol. Kaminabend - Vortrag "Schauplätze des 'Kalten Krieges'."
09.02.2017 Oberst Christian Rüther, Kdr TrspHubschrRgt 10 „Lüneburger Heide" Vortrag "Erfahrungen als Militärischer Berater in Afghanistan im 1. Halbjahr 2016 und die aktuelle Lage des Transporthubschrauberregiments 10"
16.02.2017 Fregattenkapitän Tim Gabrys, Pressestabsoffizier Marineschule Mürwik Vortrag "Offizierausbildung der Deutschen Marine – Tradition mit Zukunft?"
05.04.2017 Jörg Ziercke, ehemaliger Präsident des Bundeskriminalamts Vortrag "Aktuelle Anforderungen an die Sicherheitsarchitektur Deutschlands"
04.05.2017 Exkursion mit Werksbesichtigung bei Rheinmetall Waffe Munition GmbH - Werk Unterlüß
06.09.2017 Exkursion mit dem GdH Faßberg-Celle nach Nordholz
13.09.2017 Dr. Dirk Alt, Historiker, Autor und Dokumentarfilmgestalter Vortrag "Frontsoldaten des Zweiten Weltkrieges: Selbstzeugnisse aus der deutschen Wehrmacht"
20.10.2017 Hauptfeldwebel Christian Templin, Ausbildungszentrum Munster Dämmerschoppen mit Vortrag "Der neue Schützenpanzer PUMA – Praktische Erfahrungen eines Ausbilders"
27.11.2017 Uwe Schünemann, MdL, Minister für Inneres und Sport des Landes Niedersachsen a. D. Vortrag "Einsatz von Streitkräften im Inneren. Zusammenarbeit mit den Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben"

Veranstaltungen 2018

DATUM REFERENT VERANSTALTUNG
10.01.2018 Dr. Dirk Alt, Historiker, Autor und Dokumentarfilmgestalter Vortrag "Frontsoldaten des Zweiten Weltkrieges: Selbstzeugnisse aus der deutschen Wehrmacht"
15.02.2018 Hauptmann Dennis Weiter, Politikwissenschaftler Vortrag "Hybride Kriegsführung – Das neue Gesicht des Krieges?"
20.02.2018 Rainer Köhler, IWF Vortrag "Der Internationale Währungsfonds – Geschichte, Mandate und Verantwortung in einer Welt im Wandel"
08.03.2018 Oberst Christian Rüther, Kdr TrspHubschrRgt 10 „Lüneburger Heide" Vortrag "Gemischter Heeresfliegereinsatzverband in Mali"
16.05.2018 Inforeise "Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt in Braunschweig"
Datum Mitteilung
   
   
   
Nach oben Zurück
Veranstaltungskalender
 

GSP-Veranstaltungskalender

 
Legende: Termin exportieren - Zur Sektionsseite - Termininfo versenden - Terminerinnerung anfordern - Bei Veranstaltung anmelden