Sektion Berlin

Sektion Berlin

Donnerstag, 17.09.2020 - 18:00

"Konfliktherd ohne Ende? - Der Bürgerkrieg in Libyen und seine Folgen für Europa"

Video-Konferenz
Organisator: Herr Stefan Lukas , Organisationsreferent berlin@gsp-sipo.de
Dorotheenstr. 84, 10117 Berlin 

 

Es ist jetzt mehr als 10 Jahre her, seitdem sich im tunesischen Sidi Bouzid der Gemüsehändler Mohamed Bouazizi selbst in Brand gesteckt hat und damit eine Kette von Aufständen, Regierungswechseln und Umstürzen in Gang gesetzt hat, die wir heute als den sogenannten Arabischen Frühling bezeichnen. Auch Libyen wurde von diesen Entwicklungen hart getroffen und befindet sich heute in der desolatesten Lage seiner jüngeren Geschichte. Zusammen mit dem Beauftragten für Nah- und Mittelost und Nordafrika im Auswärtigen Amt und ehemaligen Deutschen Botschafter in Libyen, wollen wir einen genaueren Blick auf die derzeitige Situation im Land werfen und welche Handlungsmöglichkeiten für die deutsche und europäische Politik überhaupt noch zur Verfügung stehen.

Referent:
Botschafter Dr. Christian Buck
(Beauftragter für Nah- und Mittelost und Nordafrika im Auswärtigen Amt),

Moderation:
Stefan Lukas
(Lehrbeauftragter Universität Jena, Gastdozent an der Führungsakademie der Bundeswehr)

 

Ein Anmeldelink wird zeitnah bereitgestellt.
 


zur Sektion