Sektion Elbe-Weser

Sektion Elbe-Weser

Donnerstag, 21.11.2019 - 19:00

Sicherheitspolitischer Hotspot Ostsee

Die Ostsee mag zwar geographisch gesehen ein europäisches Randmeer sein, sicherheitspolitisch aber berührt sie die Interessen des ganzen Kontinents. So ist das Mare Balticum in den vergangenen Jahren zu einer nie gesehenen strategischen Bedeutung herangewachsen. Wie nirgendwo sonst treffen auf einer so konzentrierten Fläche wirtschaftliche Verflechtungen und sicherheitspolitische Spannungen aufeinander. In seinem Vortrag wird Julian Pawlak die derzeitige Situation im „sicherheitspolitischen Brennpunkt“ Ostsee darstellen und im Anschluss mit dem Publikum diskutieren. Mit Herrn Julian Pawlak konnten wir für diese Thematik einen jungen, renommierten Fachmann für unseren Vortragsabend gewinnen. Wir sind gespannt auf die Ausführungen, hoffen Ihr Interesse gefunden zu haben und freuen uns auf Ihren Besuch. Nutzen Sie die Chance eines Referenten mit Insiderwissen, Kompetenz und Engagement zu hören und mit ihm zu diskutieren.
Vortrag und Diskussion
Referent: Julian Pawlak , Research Associate - Project Manager, Baltic Sea Strategy Forum, Center for Maritime Strategy & Security - Institut für Sicherheitspolitik an der Universität Kiel gGmbH (ISPK)

Julian Pawlak ist als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung Maritime Strategie & Sicherheit des Instituts für Sicherheitspolitik an der Universität Kiel (ISPK) tätig. Als Projektmanager leitet er das Baltic Sea Strategy Forum, eine international initiierte Veranstaltungsreihe zu strategischen Fragen im Ostseeraum. Seine derzeitigen Forschungsschwerpunkte umfassen die sicherheitspolitische Bedeutung der Ostseeregion sowie die strategischen Ansätze der Anrainerstaaten. Julian Pawlak hat Politikwissenschaften, Internationale Politik und Internationales Recht in Osnabrück, Krakau und Kiel studiert.

Ort: EWE - Kundencenter Bremervörde, rückwärtiger Eingang - Marktstraße 20 , 27432 Bremervörde
Organisator: Herr Oberstleutnant a.D. Werner Hinrichs , Sektionsleiter Elbe-Weser werner-hinrichs@web.de
Jütlandstraße 30, 27432 Bremervörde  04761 / 70121