Sektion Koblenz

Sektion Koblenz

Nachschau

Trotz der Verträge von Elysée (1963) und Aachen (2019) bleibt die deutsch-französische Zusammenarbeit wegen unterschiedlicher politischer, wirtschaftlicher und sozialer Systeme gespannt. Dazu kommen gegensätzliche nationale Interessen. In einer erweiterten und sehr differenzierten Europäischen Union, wie können beide Länder ihre traditionelle Motorrolle wahrnehmen, um mit den grossen Herausforderungen fertig zu werden? Bricht mit Ursula von der…
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Henri Noel Menudier
Ort: Falckenstein-Kaserne, Saal der Sanität - Von-Kuhl-Straße 50 , 56070 Koblenz


Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herren, liebe Mitglieder,

gemeinsam mit dem Standortältesten Koblenz/Lahnstein, der Gneisenau Tafelrunde und dem Verband der Reservisten der Bundeswehr möchte ich Sie herzlich einladen.

Die Veranstaltung findet im Saal der Sanität in der Falckenstein Kaserne, Von-Kuhl-Straße 50 in 56070 Koblenz statt. Um den Einlass in die Kaserne zu gewährleisten darf ich Sie bitten, sich per Tei…

Vor 25 Jahren, am 12.Juli 1994, urteilte das Bundesverfassungsgericht erstmals über die Auslandseinsätze der Bundeswehr. Ergebnisse des Judikats war die konstitutive Zustimmung des Bundestages zu den bewaffneten Auslandseinsätzen. Damit hat das Gericht das Prinzip Parlamentsarmee für die Friedenseinsätze übernommen. Dies ist seitdem und bis heute nicht unumstritten. Der Vortrag untersucht ausgehend von der Rechtsprechung und im Rückgriff auf…
Vortrag und Diskussion
Referent: Fregattenkapitän Peter Buchner
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz


von Peter Buchner, GSP-Sektionsleiter Koblenz

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung trug der neue Sektionsleiter zum Thema „Parlamentsarmee – Booster oder Stolperstein für eine sichere Welt“ vor. Sicherheit, so konstatiert Christopher Daase, Politikwissenschaftler an der Uni Frankfurt und Mitarbeiter am HSFK, ist zum Leitbegriff für die Außenpolitik avanciert und hat den Friedensbegriff verdrängt. Zudem hat…

Mitgliederversammlung


von Peter Buchner, GSP-Sektionsleiter Koblenz

Am 19.11.20919 wählte die Sektion Koblenz einen neuen Vorstand. Neuer Sektionsleiter wurde Fregattenkapitän Peter Buchner, Dozent für Politische Bildung am Zentrum Innere Führung. Als Stellvertreter fungiert der bisherige Sektionsleiter Dr. Hans Fröhling, als Schatzmeister führt Herr Wolfgang Dreyer seine Tätigkeit weiter. Damit hat die Sektion nach mehreren Jahren…

In dem Vortrag soll aufgezeigt werden, welche zum Teil fatale Folgen die Unkenntnis über unsere verfassungsrechtlichen Grundlagen durch Äußerungen von Politikern, sogenannten Experten und deren Verbreitung durch die Medien nach sich ziehen. Dieses soll an zahlreichen Beispielen aufgezeigt werden. So Äußerungen über über Richtlinienkompetenz ohne Sachkenntnis. Die Vermischung des Grundrechts auf Asyl mit Rechten nach der Genfer…
Vortrag und Diskussion
Referent: Ministerialrat a.D. Dr. Horst Stein
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
In den Jahren 2019 und 2020 ist Deutschland für zwei Jahre gewähltes, nichtständiges Mitglied im VN-Sicherheitsrat, dem wichtigsten Gremium der Vereinten Nationen. Der Rat trägt die Hauptverantwortung für die internationale Sicherheit und die Wahrung des Weltfriedens. Die Herausforderungen sind groß. Syrien, Jemen, Zentralafrikanische Republik, Iran und Ukraine sind nur einige der Krisen, zu denen Deutschland sich auf internationaler Bühne…
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Johannes Varwick
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
Der Zustand der Europäischen Union ist weiterhin kritisch. Der institutionelle Neustart nach dem britischen Austrittsreferendum bleibt halbherzig, die politischen Gegensätze zwischen den EUMitgliedern nehmen zu, die Polarisierung ihrer Gesellschaften bleibt hoch und anti-europäische Populisten bestimmen den Ton. Vor diesem Hintergrund drohen die Wahlen zum Europaparlament zu einer Abrechnung mit der EU zu werden. Stehen wir also vor einer neuen…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Matthias Dembinski
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
Vortrag und Diskussion
Referent: Generalmajor a.D. Ernst Lutz
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Iris Wurm
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Henri Noel Mendier
Ort: Falckenstein-Kaserne, Saal der Sanität - Von-Kuhl-Straße 50 , 56070 Koblenz
Vortrag und Diskussion
Referent: Professor Dr. Thomas Jäger , Professor für Politikwissenschaft an der Universität Köln
Ort: Falckenstein-Kaserne, Saal der Sanität - Von-Kuhl-Straße 50 , 56070 Koblenz
Vortrag und Diskussion
Referent: Generalarzt Dr. Bruno Most , Direktor Multinational Medical Coordination Centre (MMCC)
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz

Am 2. Mai 2017 wurde mit der Gründung des Multinational Medical Coordination Center, kurz MMCC, der Grundstein für eine neue Dimension der Kooperation der europäischen
Sanitätsdienste mit Deutschland als Rahmennation gelegt. Das MMCC hat sich nicht nur zum Ziel gesetzt die Koordination multinationaler sanitätsdienstlicher Unterstützung in EU- oder NATO-geführten Missionen zu übernehmen, sondern ebenso die Grundlagen…

Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Bruno Schoch , Assoziierter Forscher der Hessischen Stiftung Friedens- und Konfliktlösungen
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz

In Kernländern des historischen Westens feiern Populisten Triumphe. Sie schüren Ängste vor den Auswirkungen der Globalisierung, vor unkontrollierter Immigration und vor dem Islam. Unter Berufung Rekurs auf den angeblich wahren Volkswillen führen sie rüde Attacken auf Establishment und „Lügenpresse“, auf die Legitimität demokratischer Institutionen und des Brüsseler „Molochs“. Politik als Polarisierung von Freund und…

Die neue Bundesregierung befindet sich sicherheitspolitisch vor Herausforderungen, die manche bisherige „Gewissheiten“ mindestens in die Nähe von Fehleinschätzungen rücken. Droht der Koalitionsvereinbarung Moltkes Prinzip „Kein Operationsplan reicht mit einiger Sicherheit über das erste Zusammentreffen mit der feindlichen Hauptmacht hinaus“? Vermutlich teilweise. Abschätzungen künftiger Entwicklungen und Umwälzungen scheinen so unsicher wie seit…
Vortrag und Diskussion
Referent: Generalmajor a.D. Ernst Lutz
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
Das Krisenmanagement von Ursula von der Leyen – alte und neue Verteidigungsministerin – im letzten Sommer im Zusammenhang mit Verfehlungen einzelner hat in der Truppe für Unruhe und Unsicherheit gesorgt, manch einer sprach von Vertrauenskrise. Eine Krise mehr, noch dazu zur Unzeit! Denn die Trendwende Material kommt auf dem Kasernenhof bislang noch nicht an. Der Bericht zur materiellen Einsatzbereitschaft der Hauptwaffensysteme der Bundeswehr…
Vortrag und Diskussion
Referent: Oberstleutnant André Wüstner , Bundesvorsitzender des Deutschen Bundeswehr Verbandes
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
Am 18. März wird Wladimir Putin aller Voraussicht nach mit breiter Mehrheit für weitere sechs Jahre zum Präsidenten Russlands gewählt. Dies ist ein guter Anlass für eine Bestandsaufnahme und einen Blick in die Zukunft. Bedeutet die Fortsetzung der „Ära Putin“ innen- und außenpolitisch ein „Weiter so“ oder stehen Veränderungen an? In Bezug auf die Innen- und Wirtschaftspolitik gibt es berechtigte Zweifel, ob die bisherige Politik des Kremls die…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Christian Wipperfürth , Publizist, Berlin
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
In Mali sind weltweit die meisten Bundeswehrsoldaten im Auslandseinsatz. Die Mission Minusma, für die deutsche Soldaten im nordmalischen Gao stationiert sind, gilt als die gefährlichste Mission der Vereinten Nationen weltweit. Im Jahr 2016 starben 26 Blauhelmsoldaten, mehr als doppelt so viele wie im Jahr zuvor. Deutschland ist eine von 53 Nationen, die in Mali einen prekären Frieden sichern wollen. Vor vier Jahren hatten Tuareg-Rebellen aus dem…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Julia Egleder , Politikwissenschaftlerin und Redakteurin
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
In kaum einer Region sind die Folgen des Kalten Krieges noch so sichtbar wie an der Grenze zwischen Nord und Südkorea. Gleichzeitig stellt der Koreakrieg 1950-53 eine der blutigsten Auseinandersetzungen des Kalten Krieges dar. Mit dem Waffenstillstand wurde ein Status quo vereinbart, der beide Staaten bis heute teilt. Die Grenze zwischen Nord-und Südkorea ist nahezu unüberwindlich und die ideologischen und militärischen Drohungen des Regimes in…
Vortrag und Diskussion
Referent: Ricarda Steinbach , Stiftungsdirektorin Point Alpha Stiftung, Geisa
Ort: Zentrum Innere Führung der Bundeswehr, Forum Wolf Graf von Baudissin - Von-Witzleben-Straße 17 , 56076 Koblenz
„Man soll nicht alles glauben was die Zeitungen schreiben“, dieser Ausspruch bewahrheitet sich auch in Bezug auf den augenblicklichen Stand der deutsch-polnischen Beziehungen, wenn man der Aufgeregtheit und Alarmiertheit der Medien die nüchterne Analyse vorzieht. Die einstige Verklärung der angeblich problemlosen Beziehungen, auch als „Kitsch der Versöhnung“ bezeichnet, ist vorbei. Es wird Klartext gesprochen. Dennoch funktioniert die…
Vortrag und Diskussion
Referent: Janusz Tycner , Polnischer Journalist und Korrespondent
Ort: Falckenstein-Kaserne, Saal der Sanität - Von-Kuhl-Straße 50 , 56070 Koblenz