Sektion Rhein-Main

Sektion Rhein-Main

Mittwoch, 09.10.2019 - 19:00

VOLKSMARINE: vom Aufbruch zum Schiffbruch bis "Hol nieder Flagge!"

Der Vortrag VOLKSMARINE: vom Aufbruch zum Schiffbruch bis "Hol nieder Flagge!" behandelt militärpolitische Ereignisse des letzten Jahres der Seestreitkräfte der DDR (04.10.1989 bis 02.10.1990).Er dokumentiert den gesellschaftlichen Umbruch in der DDR mit Auswirkungen auf die NVA/ Volksmarine.
Vortrag und Diskussion

In  einem  Monat  jährt  sich  der  Mauerfall   zim  30.  Mal. Sicher eine  gute  Gelegenheit  dieses  großen Ereignissen  in der jüngeren deutschen  Geschichte sich nicht  nur  zu  erinnern.,  sondern  auch  die  Aufarbeitung  nicht  zu vernachlässigen.   Der Historiker  Dr. Ingo  Pfeiffer  hat  tiefgründig  recherchiert,  Zeitzeugen  interviewt und  Dokumente  studiert, was ihn  auch  zu  weniger  geläufigen Erkenntnissen kommen lässt.  Wir laden zu  dem Abend  ohne  Sensationsnachrichten  oder Verschwörungstheorien  ein. 

 

Referent: Dr- Ingo Pfeiffer , Historiker
Ort: Wiesbadener Rathaus - Schlossplatz 6 , 65183 Wiesbaden
Organisator: Herr Betriebswirt Michael Rodschinka , Sektionsleiter michael.rodschinka@gmx.de
Im alten Rod 2, 65527 Niedernhausen  06127 / 78217


Sehr  geehrte  Damen und  Herren, liebe Freunde und Mitglieder der GSP,  der  Redaktionen,  

Zu  diesem  Vortrag  -   ohne  Sensationsnachrichten  oder Verschwörungstheorien  - lädt  Sie die  Sektion  RHEIN-MAIN  der  Gesellschaft  für  Sicherheitspolitik, Bonn   -  GSP  e.V.   recht herzlich ein.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Rodschinka
GSP-Sektionsleiter RHEIN-MAIN


zur Sektion