Sektion Waldeck-Frankenberg

Sektion Waldeck-Frankenberg

Nachschau

ACHTUNG - ACHTUNG - ACHTUNG - DIE VERANSTALTUNG IST WEGEN CORONA ABGESAGT/WIRD GGF. VERSCHOBEN - Termin folgt!

Nicht erst seit Amtsantritt des amerikanischen Präsidenten Donald Trump ist das klassische multilaterale System unter Druck. Aufkeimende Patriotismen und Nationalismen bestimmen die sicherheitspolitische Wirklichkeit und führen dazu dass etablierte multilaterale Sicherheitsorganisationen, allen voran die Vereinten Nationen, an ihrem Tätigsein gerade in den großen sicherheitspolitischen Konflikten wie Syrien oder Jemen gehindert werden. Der…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Manuela Scheuermann , Vizepräsidentin GSP, Wissenschaftliche Mitarbeiterin, Professur für Europaforschung und Internationale Beziehungen, Jean-Monnet-Lehrstuhl, Institut für Politikwissenschaft und Soziologie, Julius-Maximilians-Universität Würzburg
Ort: Ederberglandhalle Frankenberg (Eder) - Teichweg 3 , 35066 Frankenberg (Eder)
Strategische Autonomie Europas: Notwendigkeit oder Luftnummer? Europa muss mehr Verantwortung in der Sicherheitspolitik übernehmen. „Die Zeiten, in denen wir uns auf andere völlig verlassen konnten, die sind ein Stück vorbei. Und deshalb kann ich nur sagen: Wir Europäer müssen unser Schicksal wirklich in unsere eigene Hand nehmen“, so Bundeskanzlerin Angela Merkel. Die Debatte über die Stärkung der europäischen Handlungsfähigkeit dreht sich…
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Johannes Varwick , Präsident der GSP e.V.
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Drohnenschwärme, Hacker-Angriffe, Fake News und Panzer, mit kaum noch Gefechtswert, bestimmen das Schlachtfeld mit dem wir in zehn bis zwanzig Jahren zu rechnen haben. Ziel des Vortrages ist der Versuch einer Analyse über ein mutmaßliches künftiges Einsatzspektrum von Streitkräften. Die Journalistin Dr. Egleder versucht den dramatischen Wandel vom mechanisierten zum digitalisierten Heer zu skizzieren. Die neuen Planungsvorgaben aus Brüssel und…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Julia Egleder , Politikwissenschaftlerin und Redakteurin
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Vortrag und Diskussion
Referent: Michael Hellerforth , Mülheim
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Dr. Nick, Jahrgang 1938, wird die völlig ungelöste und nach wie vor hochgefährliche Gesamtlage in und um Israel und die anhaltend prekäre palästinensische Gesamtsituation darstellen, angefangen vom Westjordanland über den Gazastreifen bis hin zum Libanon und zu den Golanhöhen, die völkerrechtlich noch weiterhin zu Syrien gehören. Wir in Deutschland sehen oft die politischen Entwicklungen im Nahen Osten und damit auch in und um Israel und die…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. med. Gabriel Nick , Braunfels
Ort: Ederberglandhalle Frankenberg (Eder) - Teichweg 3 , 35066 Frankenberg (Eder)
China hat seit Jahren ein hohes Wachstum, das es zu einem ernsthaften Herausforderer um die globale Führungsmacht macht. Aggressives Auftreten weltweit Chinas bei Beschaffung von Ressourcen baut erfolgreich seine wirtschaftliche Stärke aus. Wo liegt die Ursache für dieses Handeln? Was sind die Ziele Chinas? Wie wirkt sich Trumps Handelskrieg aus? Welche Rolle spielt Russland in diesem Konflikt? Dies sind nur einige Fragen, die Herr Prof. Dr.…
Referent: Prof. Dr.. Erich Weede , Universität Bonn, Institut für politische Wissenschaft und Soziologie
Ort: Hans-Viessmann-Schule - Marburger Straße 23 , 35066 Frankenberg (Eder)
China hat seit Jahren ein hohes Wachstum, das es zu einem ernsthaften Herausforderer um die globale Führungsmacht macht. Aggressives Auftreten weltweit Chinas bei Beschaffung von Ressourcen baut erfolgreich seine wirtschaftliche Stärke aus. Wo liegt die Ursache für dieses Handeln? Was sind die Ziele Chinas? Wie wirkt sich Trumps Handelskrieg aus? Welche Rolle spielt Russland in diesem Konflikt? Dies sind nur einige Fragen, die Herr Prof. Dr.…
Referent: Prof. Dr.. Erich Weede , Universität Bonn, Institut für politische Wissenschaft und Soziologie
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Wie wird Sicherheitspolitik in Praxis umgesetzt? Einige Antworten sollte diese für alle offene Studienfahrt geben. Ergänzend wurden historische und touristische Ziele besucht.
Studienfahrt
Referent: Hptm a.D. Manfred Weider , Stellv. Sektionsleiter


Defekten Bolzen vom Tiger angefasst

Frankenberg/Celle - Manfred Weider, stellvertretender Sektionsleiter der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. (GSP), der die Leitung der sicherheitspolitischen Studienfahrt mit Küster-Reisen nach Celle vom Sonntag, 04. bis Freitag, 09. August hatte, freute sich sehr über die Stellungnahme von Klaus Hartmann, der seit Jahren mit seiner Frau Charlotte, beide aus dem…

Vortrag und Diskussion
Referent: Hamed Abdel-Samad , Politikwissenschaftler und Autor
Ort: Ederberglandhalle Frankenberg (Eder) - Teichweg 3 , 35066 Frankenberg (Eder)

Hier finden Sie einen Pressebericht von Frau Marise Moniac zur Veranstaltung zum download.

Vortrag und Diskussion
Referent: Hans Werner Patzki
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)

Vortrag mit Jacob Schrot, M.A.

Vortrag und Diskussion
Referent: Jacob Schrot , M.A., Gründer und Ehrenvorsitzender der „Initiative junger Transatlantiker“
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Vortrag und Diskussion
Referent: OTL Meik Kotthoff
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
„Populismus, Fake News – das ganze Arsenal dieser und ähnlicher Begriffe gehört auf allen Flügeln des politischen Spektrums inzwischen zum gängigen Vokabular des politischen Meinungskampfs und seiner Echokammern im Internet. Sicherheitspolitik und Streitkräfte wer-den davon ebenso berührt wie generell die künftige Entwicklung von Staat und Gesellschaft. Wie beeinflussen Fake News Information und Entscheidungsbildung im politischen Diskurs?…
Vortrag und Diskussion
Referent: Helmut Fischer , Kommunikations- und Medienberater
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Rolf Clement war von 1989 bis 2017 beim Deutschlandfunk (DLF) in Köln in der „Ost-West-Redaktion“, als Leiter der Abteilung Hintergrund und leitender Redakteur der Sendereihe „Hintergrund Politik“ tätig. 2007 wurde er Mitglied der Chefredaktion des Senders und wegen der zunehmenden Bedeutung von Terrorismus, wie es hieß, Sonderkorrespondent für Sicherheitspolitik. Zeitweise war er offiziell nebenbeschäftigt als Chefredakteur der Monatszeitschrift…
Vortrag und Diskussion
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Mitgliederversammlung der Sektion
Vortrag und Diskussion
Referent: OTL Meik Kotthoff
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Die Syrer wollten den friedvollen Wechsel. Doch Assad und seine Unterstützer wandten alle möglichen Formen der Gewalt an, um an der Macht zu bleiben. Die aktive Hilfe vom Iran und Russland war der Hauptgrund für den Erhalt des Regimes. Über die Säuberung als eine Methode zur zukünftigen Machtsicherung und Kontrolle in Syrien wird wenig gesprochen. Der Rest der Weltgemeinschaft war überwiegend passiv und sah zu, wie die Syrer alleine um ein freies…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Sadiqu Al-Mousllie , Sprecher des Syrischen Nationalrats (NSC)
Ort: Ederberglandhalle Frankenberg (Eder) - Teichweg 3 , 35066 Frankenberg (Eder)
Vortrag und Diskussion
Referent: Rainer Wendt , Bundesvorsitzender der Deutschen Polizeigewerkschaft (DPoIG)
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Vortrag und Diskussion
Referent: Oberstleutnant Stefan Burkhard , Stellv. Kommandeur Bataillon Elektronische Kampfführung 932
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Die UNO, eine Organisation, auf die sehr viele Menschen ihre Hoffnung auf eine friedlichere Welt setzen, wird uns der Referent näher bringen. Die Vereinten Nationen sind ein Arbeits- und Forschungsschwerpunkt des jungen Wissenschaftlers, insbesondere Friedenssicherung, Truppenstellerstaaten und Sicherheitsrat. Nach kurzer Historie geht er auf die heutigen Probleme und Reformbewegungen ein. In der Diskussion wird er dann Ihre Fragen beantworten.
Schülerveranstaltung
Referent: Dr. Christian Stock , Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Ort: Hans-Viessmann-Schule - Stresemannstraße 12 , 34537 Bad Wildungen
Schülerveranstaltung
Referent: Dr. Christian Stock , Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Ort: Hans-Viessmann-Schule - Marburger Straße 23 , 35066 Frankenberg (Eder)
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Christian Stock , Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Ort: Burgwald-Kasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)
Die Präsidentin der Welthungerhilfe wird in ihrem Vortrag die Zusammenhänge und Wechselwirkungen aus Sicht der Welthungerhilfe näher bringen. Die Deutsche Welthungerhilfe e. V. (WHH) ist eine konfessionell und politisch unabhängige, gemeinnützige und nichtstaatliche Hilfsorganisation der Entwicklungszusammenarbeit und der Nothilfe. Seit ihrer Gründung im Jahr 1962 hat sie mit rund 3,27 Milliarden Euro über 8.500 Hilfsprojekte in 70 Ländern…
Vortrag und Diskussion
Referent: Bärbel Dieckmann , Präsidentin der Welthungerhilfe
Ort: Ederberglandhalle Frankenberg (Eder) - Teichweg 3 , 35066 Frankenberg (Eder)
Schülerveranstaltung
Referent: Dipl.-Ing. Hans Schneider
Ort: Hans-Viessmann-Schule - Marburger Straße 23 , 35066 Frankenberg (Eder)