Sektion Tübingen

Sektion Tübingen

Freitag, 20.05.2022 - 18:30

Die Lage in der Ukraine und die Folgen für Deutschland aus militärstrategischer Sicht

Russlands Krieg gegen die Ukraine erschüttert die Welt. Er bedeutet eine Zäsur für Europa und für die deutsche Sicherheitspolitik. Die Folgen des Krieges reichen weit über die Grenzen der Ukraine hinaus. Der Krieg zeigt gleichzeitig, auf welch schwankenden Boden wir unsere Friedensordnung der vergangenen Jahrzehnte aufgebaut haben. Er zeigt, dass wirtschaftliche Abhängigkeiten und eine auf Hoffnung und Gottvertrauen basierte einseitige Abrüstung keine zuverlässige Grundlage für eine solide Sicherheitspolitik bieten.
Vortrag und Diskussion
Referent: Ernst-Reinhard Beck , Oberst d.R., MdB

Herr Ernst-Reinhard Beck war von 2002 bis 2013 Mitrglied des Verteidigungsausschusses.
Zwischen 2003 und 2009 Präsident des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Ort: Deutsch-Amerikanisches Institut Tübingen - Karlstraße 3 , 72072 Tübingen
Organisator: Herr Alexander Müller , Sektionsleiter alexander.mueller@gsp-sipo.de
07385 9683768


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der Sektion,

hierzu laden wir Sie recht herzlich ein. Wir freuen uns, Sie an diesem Tag begrüßen zu dürfen.
Vor allem freuen wir uns, Ihre Ehepartnerinnen / Ehepartner und Freunde ebenfalls zu begrüßen. Herzlich Willkommen.

Im Anschluss an den Vortrag besteht die Möglichkeit zur weiterführenden Diskussion und Einblicken.

Mit freundlichen Grüßen

Falk W. Föll                                                                     Alexander Müller
Vorsitzender der RK Tübingen / RUT                             Sektionsleiter der GSP Tübingen