Sektion Strausberg

Sektion Strausberg

Mittwoch, 14.10.2020 - 18:00

Zusammenarbeit für den Sieg – Das amerikanische Leih- und Pachtgesetz und die UdSSR 1941 – 1945

Veranstaltung in Kooperation mit dem Deutschen BundeswehrVerbandes Kameradschaft Ehemalige/Reservisten/Hinterbliebene Strausberg

In der wissenschaftlichen und öffentlichen Debatte hat die Eröffnung der Zweiten Front durch die alliierten Streitkräfte im August 1944 eine große Beachtung. Weit weniger im öffentlichen Bewusstsein verankert ist das Leih- und Pacht-Gesetz, mit dem die Vereinigten Staaten von Amerika zahlreiche am Krieg gegen Deutschland beteiligten Länder mit Wirtschaftslieferungen unterstützten. Der Vortrag informiert u.a. über Art, Umfang und Bedeutung der Lieferungen an die Sowjetunion sowie die heutigen Erinnerungen und Gedanken.
Vortrag und Diskussion
Referent: OTL a.D. Gerd-Ulrich Herrmann
Ort: im Spiegelsaal der Sportwelt Strausberg - Sport- und Erholungspark 29 , 15344 Strausberg
Organisator: Herr Oberst a.D. Wolfgang Krieger , Sektionsleiter krieger-wolfgang@t-online.de
Waldemarsstraße 13, 15344 Strausberg  03341 / 421848

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Mitglieder der GSP,

hiermit möchte ich Sie sehr herzlich zu unserer nächsten Sicherheitspolitischen Vortragsveranstaltung einladen. Gäste sind sehr willkommen.

Anmerkung:  Bei unseren Sicherheitspolitischen Veranstaltungen bitten wir die vom Brandenburger Landtag festgelegten Corona-Regeln einzuhalten.

Wir bitten um ihre Anmeldung  bis zum 10. Oktober 2020,  unter Angabe von:        Anrede,  Name,  Vorname,  Wohnanschrift,  an:

O a.D.       Krieger Wolfgang,              E-Mail:  krieger-wolfgang©t-online.de , Tel.-Nr.:  03341-421848
OTL a.D.  Blechschmidt Reiner          E-Mail: reiner.blechschmidt©ewetel.net

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Krieger
Sektionsleiter