Sektion Strausberg

Sektion Strausberg

Mittwoch, 04.11.2020 - 17:00

Befriedung mit den Mitteln der Ökonomie? Was die Volkswirtschaftslehre zur Entschärfung der Konfliktlage zwischen Israel und den Palästinensern sagen kann

In seinem Vortrag beleuchtet Professor Groß, im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern, eine Perspektive die jenseits, sowohl der politischen als auch der militärischen Wahrnehmung liegt, einen Blick auf eine „dritte Perspektive – die Volkswirtschaft“. Lassen wir uns überraschen und diskutieren Sie im Anschluss mit zu dieser These.
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr- Steffen Groß , BTU Cottbus
Ort: im Spiegelsaal der Sportwelt Strausberg - Sport- und Erholungspark 29 , 15344 Strausberg
Organisator: Herr Oberst a.D. Wolfgang Krieger , Sektionsleiter krieger-wolfgang@t-online.de
Waldemarsstraße 13, 15344 Strausberg  03341 / 421848


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,
wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Gäste sind sehr willkommen.

Anmerkung:       Bei unseren Sicherheitspolitischen Veranstaltungen bitten wir  die vom Brandenburger Landtag festgelegten Corona-Regeln einzuhalten.

Wir bitten um ihre Anmeldung  bis zum 30. Oktober 2020,  unter Angabe von:    Anrede,  Name,  Vorname,  Wohnanschrift,  an:

O a.D.       Krieger Wolfgang,  E-Mail:  krieger-wolfgang©t-online.de,,  Tel.-Nr.:  03341-421848
OTL a.D.  Blechschmidt Reiner         E-Mail: reiner.blechschmidt©ewetel.net

Anmerkung:       Bei unseren Sicherheitspolitischen Veranstaltungen bitten wir die vom Brandenburger Landtag festgelegten Corona-Regeln einzuhalten.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Krieger
Sektionsleiter