Archiv

Weitere Informationen zum Thema bei den 16. Petersberger Gesprächen zur Sicherheit

| von Peter E. Uhde

Die Rotunde im Steigenberger Grandhotel auf dem Petersberg bei Bonn muss der Covid-19-Pandemie geschuldet leer bleiben. Auch der Panoramablick ins Siebengebirge, ins Rheintal und auf die Bundesstadt Bonn sowie die intensiven Fachgespräche in den Konferenzpausen bleiben den Teilnehmern am 16. Petersberg Gespräch zur Sicherheit verwehrt. Dafür bieten die Veranstalter, Wolfgang Helmich, Johannes Varwick und André Wüstner einen umfassenden sicherheitspolitischen Rund- und Ausblick auf den…

Positionspapier: Wie geht es weiter mit der Bundeswehr?

Positionspapier BMVg – Gedanken über die Zukunft der Bundeswehr (09.02.2021)

Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und der Generalinspekteur der Bundeswehr, Eberhard Zorn, stellen darin ihre gemeinsamen Gedanken für eine Bundeswehr der Zukunft vor.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Vorlage des Positionspapiers:

https://www.bmvg.de/de/aktuelles/wie-geht-es-weiter-mit-bundeswehr-plaene-akk-generalinspekter-5027894

https://www.reservistenverband.de/nordrhein-westfalen/dortm…

Auf der Suche nach dem strategischen Kompass der Europäischen Union

| von Peter E. Uhde

„Nur wenn wir unsere eigene Sicherheit ernst nehmen, wird das Amerika auch tun“. Diese Aussage von Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer in einer Grundsatzrede am 17. November 2020 bezieht sich im Grundsatz auf die Sicherheits- und Verteidigungspolitik der Europäischen Union. Lassen wir daher die mögliche sicherheitspolitische Entwicklung der atlantischen Allianz unter der neuen Regierung von Joe Biden außen vor. Über die „NATO 2030: United for a New Era“ wird bei dem 16.…