Archiv

Sicherheitspolitische Aspekte aus den Wahlprogrammen der Parteien

| von Peter E. Uhde

Das Wahljahr 2021 ist eröffnet. Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz haben ihre Abgeordneten für die Landtage in Stuttgart und Mainz gewählt. Als nächstes Bundesland ist Sachsen-Anhalt am 6. Juni an der Reihe. Dann ist erst einmal Schluss bis zum Sonntag, dem 26. September. An diesem Tag werden in Berlin der Senat, in Mecklenburg-Vorpommern und Thüringen die Landtage gewählt. Gleichzeitig findet an diesem Tag die Wahl zum Deutschen Bundestag statt, es ist die 20. Wahlperiode. 1949 fand die 1.…

Die USA wollen international wieder mehr Verantwortung übernehmen.

Die USA wollen international wieder mehr Verantwortung übernehmen. Darauf hat der Politikwissenschaftler Johannes Varwick im SWR aus Anlass des NATO-Treffens der Außen- und Verteidigungsminister in Brüssel hingewiesen: "Die Pflege von Alliierten und Bündnispartnern steht wieder ganz oben auf der Agenda der USA." Das sei aber kein Selbstzweck, sondern "es geht darum, amerikanische Interessen durchzusetzen." Das mache die Biden-Administration sehr viel geschickter, als es unter Ex-Präsident Trump…

Beitrag von Prof. Dr. Johannes Varwick: Die Vereinten Nationen - Wege aus der Krise?

 

In den POLITISCHEN STUDIEN 496 mit dem Fokus "Ein Comeback für den Multilateralismus" ist Prof. Dr. Johannes Varwick mit einem Beitrag "Die Vereinten Nationen - Wege aus der Krise?" vertreten.  zum download.

Zum download des gesamten Bandes der POLITISCHEN STUDIEN 496.