Sektion Oldenburg

Sektion Oldenburg

Sektionsleiter

Dipl.-Päd.

Martin-G. Ahnesorg

Postfach 1264
26147  Bad Zwischenahn

Stellv. Sektionsleiter

Ralph-Michael Schmuhl

Vorschau

Unsere Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Oldenburg.

Seit den letzten Jahren des 20. Jahrhunderts scheint das ohnehin fragile System der internationalen Ordnung und Sicherheit in zunehmendem Maße und mit wachsender Dynamik zu erodieren, welt-weit häufen sich Krisen und Konflikte, Phänomene verändern die Welt mit hoher Geschwindigkeit. Demokratien, insbesondere der westlichen Welt, stehen vielfach unter Druck von Populisten und Autokraten; demokratisch nicht legitimierte und kontrollierte…
Vortrag und Diskussion
Referent: Brigadegeneral a.D. Karl H. Schreiner
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg

Nachschau

Unsere Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Oldenburg.

Angesichts des sich abzeichnenden Klimawandels kommt der Ressource Wasser auch unter sicherheitspolitischen Aspekten steigende Bedeutung zu. Die nicht unendlich verfügbare Schlüsselressource Wasser ist unser wichtigstes Lebensmittel, aber auch ein entwicklungsbegrenzendes Produktionsmittel. Die Nachfrage steigt ständig. Andererseits vermindern klimatische Veränderungen - auch infolge unseres Energiehungers - seine Verfügbarkeit. Sind…
Vortrag und Diskussion
Referent: Herr Jörg Barandat, Oberstleutnant i.G. a.D.
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

hiermit möchte ich Sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung einladen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Bitte weisen Sie auch interessierte Freunde/Bekannte auf unsere Veranstaltung hin.

Aktuelle sicherheitspolitische Informationen finden Sie unter https://www.gsp-sipo.de

Dort  finden Sie auch unser…

die Lage auf der koreanischen Halbinsel und die Interessen von Koreas Nachbarn und seinen Verbündeten

1953 endete der Korea-Krieg mit einem Waffenstillstand, der bis heute - während 70 Jahren - nicht in einen Friedensvertrag überführt werden konnte. Stattdessen stehen sich heute auf der koreani-schen Halbinsel zwei Staaten gegenüber, die in ihrer gesellschaftlichen Ausgestaltung nicht gegen-sätzlicher sein könnten. Der demokratischen Republik Südkorea steht nördlich des 38 Breitengrades die kommunistische Demokratische Volksrepublik Korea…
Vortrag und Diskussion
Referent: Frau Botschafterin a.D. Doris Hertrampf , Botschafterin a.D., Botschafterin in Seoul und auch in Pjöngjang
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder der Sektion!

Unsere Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Oldenburg. 

Die Veranstaltung wird fotografisch begleitet. Die Teilnehmenden erklären mit der Teilnahme ihr Einverständnis, das die GSP e.V. während der Veranstaltung entstandenes Fotomaterial für Zwecke der Presse- und…

und die Auswirkungen auf unser Leben auf der Erde

In unserer stark und zunehmend technologisch geprägten Gesellschaft sind Dienstleistungen wie Telekommunikation, Navigation, Wettervorhersagen oder auch finanzielle Transaktionen eine Selbstverständlichkeit geworden. Bereitgestellt durch Satellitenmissionen im erdnahen Weltraum, erheben wir durch diese Dienste große Mengen an Daten, die über die alltägliche Nutzung hinaus u.a. auch zu einem besseren Verständnis des Klimawandels beitragen und es…
Vortrag und Diskussion

Referent: Dr. Vitali Braun , Space Debris Office, ESA
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg