Sektion Oldenburg

Sektion Oldenburg

Sektionsleiter

Dipl.-Päd.

Martin-G. Ahnesorg

Postfach 1264
26147  Bad Zwischenahn

Stellv. Sektionsleiter

Ralph-Michael Schmuhl

Vorschau

1987 unterzeichneten Michail Gorbatschow und Ronald Reagan den Washingtoner Vertrag über nukleare Mittelstreckensysteme (INF-Vertrag), ein epochaler Abrüstungsschritt, wurde doch damit eine ganze Kategorie nuklearer Waffen verboten. Die heutige Sicherheitslage hat sich dem gegenüber massiv verschlechtert. Vor mehr als sechs Jahren äußerten die USA erste Bedenken, dass Russland ein neues, nicht vertragskonformes Raketensystem entwickele und so…
Vortrag und Diskussion
Referent: Marco Seliger , Chefredakteur „loyal“
Die weltweit in Demokratien zu beobachtende Entwicklung hin zu populistischen und autoritären Regie-rungen verstört – welche Mechanismen befeuern diese Entwicklungen? Ein aktuelles Beispiel ist der Niedergang Venezuelas. Woher kommt die venezolanische Gesellschaft, was war ursächlich für die aktuellen Entwicklungen und welche Perspektiven sind denkbar? Unser Referent lebte acht Jahre im Lande und ist ein intimer Kenner der venezolanischen…
Vortrag und Diskussion
Referent: Michael Lingenthal , langjähriger Leiter des Auslandsbüros der Konrad-Adenauer-Stiftung in Caracas/Venezuela
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg

Nachschau

Vortrag und Diskussion
Referent: Kersten Lahl , Generalleutnant a.D.
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg

Dürfen Maschinen Menschen töten? So lautet im Kern die Frage, die sich hinter den Überlegungen zu dem Themenbereich „Künstliche Intelligenz“ und „Autonome Waffensysteme“ verbirgt.
Die Fragestellung tangiert ethische-moralische, sicherheitspolitische, technische, und militärische Aspekte. Unser Referent war Präsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik und ist u.a. Vizepräsident der Gesellschaft für…

Vortrag und Diskussion
Referent: Brigadegeneral a.D. Dipl.-Ing. Reiner Schwalb , ehemaliger Leiter Militärattachéstab bei der Deutschen Botschaft in Moskau
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg
Vortrag und Diskussion
Referent: Oberstleutnant André Wüstner , Bundesvorsitzender des Deutschen Bundeswehr Verbandes
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg