Landesbereich VII

Landesbereich VII

Landesvorsitzender

Generalleutnant a.D.

Jürgen Höche

Rollenhagenweg 2A
14089  Berlin

Mitteilungen

Chronik des Landesbereichs

Vorschau

Potsdam

in Kooperation mit dem Politischen Bildungsforum Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung, der Deutschen Atlantische Gesellschaft und der Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e. V.

Vortrag und Diskussion
Referent: Josef Kraus - Richard Drexl
Ort: Kongresshotel Potsdam - Am Luftschiffhafen 1 , 14471 Potsdam

Nachschau

Strausberg / Königs Wusterhausen

in Kooperation mit dem Deutschen BundeswehrVerband Kameradschaft Ehemalige/Reservisten/Hinterbliebene Strausberg

Vortrag und Diskussion
Ort: Barnim-Kaserne der Bundeswehr, Gebäude 46 - Umgehungsstraße 1 , 15344 Strausberg


Sehr geehrte Mitglieder und Freund der Gesellschaft für Sicherheitspolitik,

hiermit möchte ich Sie recht herzlich zu unserer sicherheitspolitischen Vortragsveranstaltung einladen.

Die Zufahrt zur Barnim-Kaserne erfolgt für PKW- Anreisende über die Kaserneneinfahrt  Umgehungsstraße 1.  Für Fußgänger erfolgt der Zugang über die Fußgängerbrücke am S-Bahnhof Strausberg-Vorstadt.

Zum Ausklang an die Veranstaltung…

Strausberg / Königs Wusterhausen

in Kooperation mit dem Deutschen BundeswehrVerband Kameradschaft Ehemalige/Reservisten/Hinterbliebene Strausberg

In seinem Vortrag beleuchtet Professor Groß, im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern, eine Perspektive die jenseits, sowohl der politischen als auch der militärischen Wahrnehmung liegt, einen Blick auf eine „dritte Perspektive – die Volkswirtschaft“. Lassen wir uns überraschen und diskutieren Sie im Anschluss mit zu dieser These.
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr- Steffen Groß , BTU Cottbus
Ort: im Spiegelsaal der Sportwelt Strausberg - Sport- und Erholungspark 29 , 15344 Strausberg


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,
wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Gäste sind sehr willkommen.

Wir bitten um ihre Anmeldung  bis zum 2. Juni 2021,  unter Angabe von:    Anrede,  Name,  Vorname,  Wohnanschrift,  an:

O a.D.       Krieger Wolfgang,  E-Mail:  krieger-wolfgang©t-online.de,,  Tel.-Nr.:  03341-421848
OTL a.D.  Blechschmidt Reiner         E-Mail: reine…

Potsdam

Veranstaltung in Kooperation mit der KAS

Video-Konferenz
Referent: Prof. Dr. Sönke Neitzel , Professur für Militärgeschichte / Kulturgeschichte der Gewalt an der Universität Potsdam

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

ich lade Sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Zoom-Meeting beitreten
https://kas-de.zoom.us/j/98622208449?pwd=a0Uxem8yc0huQmkxaDRjY1AybHpXQT09

Meeting-ID: 986 2220 8449
Kenncode: 679350
Schnelleinwahl mobil
+496971049922,,98622208449# Deutschland
+493056795800,,98622208449# Deutschland

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Dr. Kurt Hecht

GSP-…

Potsdam

Veranstaltung in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Deutsch Atlantischen Gesellschaft, der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam und der Landesgruppe Brandenburg des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Seit Beginn der Corona-Krise im März 2020 unterstützt die Bundeswehr Länder und Kommunen bei der Bekämpfung der Krise. Durch die Unterstützung mit Material, vor allem aber durch den Einsatz von Soldaten in Zusammenarbeit mit Gesundheitsämtern oder in den Impfzentren. Über 10000 sind im Einsatz. Was bedeutet dies für die Truppe? Wie arbeiten die Soldaten vor Ort? Welche Fragen und Schwierigkeiten sind damit verbunden? Über diese und andere…
Webinar
Referent: Oberstarzt Dr. Thomas Harbaum , Referatsleiter im BMVg
Ort: ONLINE - ZOOM -

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

hiermit möchte ich Sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung einladen. Die Veranstaltung findet digital per Zoom statt. Eine Anmeldung ist erforderlich und kann über diesen Link erfolgen.
Zur Veranstaltung (Homepage KAS)

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Kurt Hecht
Sektionsleiter GSP-Sektion Potsdam

Potsdam

Online-Gespräch in der Reihe Politik & Sicherheit in Kooperation mit der Deutsch Atlantischen Gesellschaft, der Gesellschaft für Sicherheitspolitik Potsdam und der Landesgruppe Brandenburg des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr e.V.

Am 27. September 2020 eskalierten die seit Juli bestehenden militärischen Spannungen zwischen Armenien und Aserbaidschan um die mehrheitlich von Armeniern bewohnte, aber völkerrechtlich zu Aserbaidschan gehörende Region Bergkarabach in offenen Kämpfen. Aserbaidschan stieß weit in das Gebiet Arzach (Selbstbezeichnung der in Bergkarabach lebenden Armenier) vor, dass sich 1991 als Republik Bergkarabach (seit 2017 Arzach) mit Unterstützung Armeniens…
Webinar
Referent: Dr. Thomas Schapel , Direktor des Regionalprogramms Politischer Dialog Südkaukasus der Konrad-Adenauer-Stiftung Referent: Richard Drexl , ehrenamtlicher Präsident des Bayerischen Soldatenbundes von 1874 e.V.

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

hier finden Sie die Berichte von Dr. Klaus Jochen Arnold zu den beiden Vorträgen auf der Homepage der KAS.

https://www.kas.de/de/web/brandenburg/veranstaltungsberichte/detail/-/content/der-krieg-zwischen-armenien-und-aserbaidschan-und-die-neue-drohnenkriegfuehrung
https://www.kas.de/de/web/brandenburg/veranstaltungsberichte/detail/-/content/die-…

Strausberg / Königs Wusterhausen

WEGEN CORONA ABGESAGT

In seinem Vortrag beleuchtet Professor Groß, im Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern, eine Perspektive die jenseits, sowohl der politischen als auch der militärischen Wahrnehmung liegt, einen Blick auf eine „dritte Perspektive – die Volkswirtschaft“. Lassen wir uns überraschen und diskutieren Sie im Anschluss mit zu dieser These.
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr- Steffen Groß , BTU Cottbus
Ort: im Spiegelsaal der Sportwelt Strausberg - Sport- und Erholungspark 29 , 15344 Strausberg


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,
wir laden Sie herzlich zu dieser Veranstaltung ein. Gäste sind sehr willkommen.

Anmerkung:       Bei unseren Sicherheitspolitischen Veranstaltungen bitten wir  die vom Brandenburger Landtag festgelegten Corona-Regeln einzuhalten.

Wir bitten um ihre Anmeldung  bis zum 30. Oktober 2020,  unter Angabe von:    Anrede,  Name,  Vorname,  Wohnanschrift,…