LB IV (HE,RP, SL)

LB IV (HE,RP, SL)

Landesvorsitzender

Oberstleutnant

Berthold Theus

Am Schützenplatz 10B
56182  Urbar

Ehrenlandesvorsitzender

Brigadegeneral a. D.

Richard Bulheller

Beauftragter Kommunikation/Neue Medien

Oberst d. R.

Dr. Martin Lobert

XING/LinkedIn/Twitter
 

Beauftragter Junge GSP LB IV & Onlineformate

Oberleutnant d. R.

Valentino Lipardi

Zoom u.a.
 

Beauftragter Onlineformate

Hauptmann d. R.

Michael Brauckhoff

Zoom u.a.
 

Vorschau

Kaiserslautern
Die katastrophalen Hochwasserereignisse im Juli 2021 in Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen aber auch anderen europäischen Regionen haben erneut die Bedeutung eines wirksamen und effektiven operativen Hochwasserschutzes in den Fokus von Öffentlichkeit und Fachwelt gerückt. Aber was ist für die erfolgreiche Bewältigung großer und in ihrer Wirkung katastrophaler Hochwasserereignisse erforderlich? Wie können die zuständigen Institutionen von…
Vortrag und Diskussion
Ort: Hotel Bremerhof - Bremerhof 1 , 67663 Kaiserslautern
Bad Neuenahr-Ahrweiler

Was waren die Gründe, welche Perspektiven gibt es?

Mit dem russischen Angriff auf die Ukraine erfuhren Europa und Deutschland eine von Bundeskanzler Olaf Scholz benannte Zeitenwende, einen epochalen Umbruch in der Sicherheitsarchitektur Europas.Täglich werden wir in den Medien mit dem Grauen des Krieges konfrontiert. Der Osteuropa-Experte, Prof. Karl Schlögel sprach bezüglich der westlichen Reaktion von einer „Kapitulation vor den Ungeheuerlichkeiten“.
Vortrag (Präsenz) + Webinar
Referent: Reiner Schwalb , BrigGen a.D.
Ort: Hotel am Weinberg - Hauptstraße 62 , 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
LB IV (HE,RP, SL)
Diskutieren Sie mit: tbd
Webinar
Fulda
Vortrag (Präsenz) + Webinar
Referent: Dr. Joachim Weber , Politikwissenschaftler, Friedrich-Wilhelms-Universität, Bonn
Ort: Hotel "Jägerhaus", Wintergarten - Bronnzeller Straße 8 , 36043 Fulda-Bronnzell
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Podiumsdiskussion
Ort: Rathaus Bad Neuenahr-Ahrweiler, Rathaussaal - Hauptstraße 116 , 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Nachschau

Waldeck-Frankenberg
Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine hat uns alle aus dem Traum der Friedensdividende aufschrecken lassen - Frieden und Sicherheit in Europa sind jetzt keine Selbstverständlichkeit mehr. Ein wesentlicher Eckpfeiler einer funktionierenden Landes- und Bündnisverteidigung, ist eine starke Reserve. Nur durch einen gesamtstaatlichen Kraftakt kann es Deutschland gelingen, seine Durchhaltefähigkeit und Resilienz neu aufzubauen. Der GSP…
Vortrag (Präsenz) + Webinar
Referent: Prof. Dr. Patrick Sensburg , Präsident des Verbandes der Reservisten der Deutschen Bundeswehr (VdRBw)
Ort: Burgwaldkasino - Marburger Str. 69 , 35066 Frankenberg (Eder)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.,

hiermit möchten wir Sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung unserer Sektion einladen.

Eine Anmeldung für die Präsenzveranstaltung ist nicht erforderlich.

Sollten Sie hingegen nicht zur Veranstaltung kommen können, können Sie sich über nachfolgenden Link für das Zoom-Webinar anmelden.

https://us02web.zoom.u…

Koblenz
Seit mehr als siebzig Jahren schwelt der Konflikt zwischen der Volksrepublik China und Taiwan. Kommt es zum Krieg? Was sind die Hintergründe dieses Konflikts? Die kommunistische Führung in Peking betrachtet Taiwan als Teil ihres Territoriums, obwohl sie den Inselstaat nie kontrolliert hat. Peking strebt eine «Wiedervereinigung» Taiwans mit dem Festland an – wenn nötig mit gewaltsamen Mitteln. Taiwan selbst hat sich zu einer modernen,…
Vortrag und Diskussion
Referent: Oberst a.D. Carlo Georg Schnell , Sektionsleiter GSP-Sektion Koblenz - ehem. Militärattachée-Stab Peking
Ort: Casino der Falkenstein-Kaserne (Gebäude 8) - Von-Kuhl-Straße 50 , 56070 Koblenz

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.,

zunächst Ihnen meine besten Wünsche für das neue Jahr!

Hiermit möchte ich Sie recht herzlich zu dieser ersten Veranstaltung 2023 unserer Sektion einladen.

Ich werde in meinem Vortrag versuchen, die Hintergründe dieser Auseinandersetzung aufzuzeigen und meine Sicht auf militärische Kapazitäten und politische…

Bad Neuenahr-Ahrweiler
Ein Aufatmen ging durch Europa, als der französische Präsident Emmanuel Macron im zweiten Wahlgang der Präsidentschaftswahlen am 24. April 2022 mit über 58 Prozent der Stimmen gegen die Rechtspopulistin Marine Le Pen siegte. Allerdings konnten seine Partei und ihre Bündnispartner keine stabile und verlässliche Mehrheit in den Wahlen zur Nationalversammlung erringen.
Vortrag (Präsenz) + Webinar
Referent: Prof. Dr. Schild , Politikwissenschaftler an der Universität Trier und hat dort die Professur für Vergleichende Regierungslehre mit Schwerpunkt auf der Politik der Europäischen Union und der V. Französischen Republik
Ort: Hotel am Weinberg - Hauptstraße 62 , 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Wie kann der wiedergewählte Präsident unter diesen Bedingungen seine innenpolitischen, wirtschafts- und sozialpolitischen Reformvorhaben durchsetzen? Drohen Politikblockaden und vorzeitige Neuwahlen? Oder zeigt sich Macron und die ihn unterstützende relative Mehrheit in der Nationalversammlung in der Lage, Kompromisse über Parteigrenzen hinweg zu schmieden, eine in Frankreich bislang wenig geübte Praxis? Welche…

Fulda

Gemeinsame Veranstaltung mit der Katholischen Akademie des Bistums Fulda

Mehr als sechs Monate war Oberstleutnant Daniel Andrä als Kommandeur der NATO-Mission enhanced Forward Presence verantwortlich für bis zu 1.800 Soldatinnen und Soldaten aus sechs Nationen eines multinationalen Gefechtsverbandes. Schon zu Beginn seines Einsatzes am 09. Februar 2022 standen mehr als 100.000 russische Soldaten an der ukrainischen Grenze zum Angriff bereit und die Battle Group wuchs in kürzester Zeit um ca. 500 Soldatinnen und…
Vortrag und Diskussion
Referent: Oberstleutnant Daniel Andrä, Kommandeur Panzergrenadierbataillon 411, Viereck. , Vom 09. Februar bis 10. August 2022 Kommandeur des multinationalen Gefechtsverbandes der Verstärkten Vornepräsenz in Litauen
Ort: Bonifatiushaus Fulda - Neuenberger Str. 3-5 , 36041 Fulda

 

Bilder von der Veranstaltung

 

Fritzlar - Schwalm-Eder
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Gehler, Hildesheim
Ort: „OASE – Haus an der Eder“/Soldatenheim Fritzlar - Waberner Straße 7 , 34560 Fritzlar
Fritzlar - Schwalm-Eder

(5. und 6. Unterrichtsstunde)

Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Gehler, Hildesheim
Ort: noch in Planung -