Sektion Mecklenburg

Sektion Mecklenburg

Sektionsleiter

Frank Porsch

Fritz Reuter Straße 25
19053  Schwerin

Stellv. Sektionsleiter

Jörn Hausknecht

Amtsstr. 13
19089  Crivitz
Es sind zurzeit keine geplanten Veranstaltungen eingetragen.

Nachschau

Auf Grund der Erweiterung der Landesverordnung des Landes MV zur Eindämmung der Corona Pandemie leider abgesagt!

Ein Projekt in Verbindung mit Mecklenburg Vorpommern berührt sicherheitspolitische Interessen von Staaten der EU, Europa und auch in Übersee, welches international unter Beschuß geriet, Sanktionen verhängt wurden, um die Fertigstellung massiv zu verhindern, welches aber, gerade nach der Energiewende umso nötiger macht, verlässlich mit Erdgas versorgt zu werden, nach dem Ausstieg aus dem Kernenergie- und dem Kohleenergeierzeugungsprogramm, den…
Vortrag und Diskussion
Ort: KEZ Achteck Schwerin - Wittenburger Str. 120 , 19059 Schwerin


Sehr geehrter Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

die Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V., Sektion Mecklenburg, lädt Sie zu diesem sicher sehr interessanten „GSP –Themenabend“ ein.

Da es hier medial viel widersprüchliche Informationen, Kampagnen, Stimmungsmache, auch innerhalb der Bundesregierung gibt, freut es mich um so mehr, dass es gelungen ist, DIREKT von der Nord Stream 2 AG aus…

Kooperation GSP / LKdo MV/ DAG /KAS /RVBw

Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Nikolaus Werz und Dr. Christina Stolte
Ort: IHK zu Schwerin - Graf-Schack-Allee 12 , 19053 Schwerin


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

im Namen der Konrad Adenauer Stiftung, der Gesellschaft für Sicherheitspolitik, der Deutschen Atlantischen Gesellschaft, des Deutschen Bundeswehrverbandes und des Landeskommandos Mecklenburg-Vorpommern laden wir in die IHK zu Schwerin, Graf-Schack-Allee 12, 19053 Schwerin ein.

In zwei Impulsvorträgen von Prof. Dr. Nikolaus Werz und Dr. Christina…

GSP Stammtisch -formloses Treffen der Mitglieder mit einem Behördenleiter für unkomplizierte Rede und Antwort

Vortrag und Diskussion

Termin und Ort wird konkretisiert

Selbstkostenpreis