Sektion Goslar

Sektion Goslar

Sektionsleiter

Oberstleutnant d.R.

Claus Jähner

Sophienring 21A
38667  Bad Harzburg
Es sind zurzeit keine geplanten Veranstaltungen eingetragen.

Nachschau

19. - 23.10.2020 Bildungsurlaub Internationales Haus Sonnenberg in Kooperation mit der GSP-Sektion Goslar

Bildungsurlaub für alle Menschen, die mehr über die Verwicklung des Harzes in historische militärische Konflikte wissen wollen. Besonders der Zweite Weltkrieg hinterließ schreckliche Spuren durch die Rüstungsproduktion des NS-Regimes. Aber auch in früheren militärischen Konflikten war der Harz aufgrund seiner spezifischen Lage in Mitteleuropa häufig Schauplatz von Krieg.


Der Harz als Schauplatz militärischer Konflikte

von Claus Jähner, Sektionsleiter GSP-Sektion Goslar

Ein besonderes Bildungsurlaubsangebot machte die GSP Sektion Goslar vom 19. bis 23. Oktober in Zusammenarbeit mit dem Internationalen Haus Sonnenberg, Heimvolkshochschule und Europahaus in St. Andreasberg:
Nachgegangen wurde der Verwicklung des Harzes in militärische Konflikte seit der Antike (Schlacht am Harzhorn)…

Zur Teilnahme ist eine Anmeldung bei der VHS Goslar bis zum 5. Oktober erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. www.vhs-goslar.de, info©vhs-goslar.de, 05321 76-431 / -433

Ein verkehrstaugliches Fahrrad und die Benutzung eines Fahrradhelmes sind erforderlich.

Bei der Nachmittagsstrecke ist zudem ein Mund-Nasen-Schutz erforderlich, weil an einem Haltepunkt ein Innenraum aufgesucht wird.

Mit freundlichen Grüßen

WEGEN ZU GERINGER BETEILIGUNG ABGESAGT !!!

Studienfahrt

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Internationale Haus Sonnenberg in St. Andreasberg, mit dem die GSP Sektion Goslar schon wiederholt erfolgreich kooperiert hat, bietet Ende September eine Studienreise zum Thema "100 Jahre deutsch-dänisches Verhältnis" an. Inhaltlich passt diese Studienreise sehr gut zur Arbeit der GSP.

Unter dem Punkt "Einladung" finden Sie das ausführliche Programm zum download.

Mit harzlichem…