Sektion Bonn

Sektion Bonn

Sektionsleiter

Richard Rohde


 

Stv. Sektionsleiter

Stabshauptmann a.D.

Roland Heckenlauer

bonn@gsp-sipo.de
 

Schatzmeister

Harald Topf

Pressebeauftragter

Joachim Schulz

Team Junge GSP

Hauptmann

Benedikt Roelen

Christiane Heidbrink

Erreichbar ist das Team JGSP Bonn über jgspbonn©gsp-sipo.de   bzw. über die unten stehenden sozialen Medien.

Facebook  TwitterInstagram  YouTube 

Aktuelle Info:

Corona: Die Sicherheit unserer Gäste steht für uns an erster Stelle. Wir führen unsere Veranstaltungen erforderlichenfalls mit einem Hygienekonzept durch, das die pandemische Lage und Corona-Schutzverordnung zum Zeitpunkt der Veranstaltung reflektiert. Dazu gehört ggf. auch die lageabhängige Begrenzung der Teilnehmerzahl. Wir bitten um Beachtung: Wir können zum jetzigen Zeitpunkt nicht gänzlich ausschließen, dass wir Ihre individuelle Teilnahme ggf. in umgekehrter Reihenfolge der Anmeldungen stornieren müssen.  Evtl. Einschränkungen werden wir lageabhängig kommunizieren. Die Corona-Schutzmaßnahmen während der Veranstaltung, regelmäßig mit Mund-Nasen-Schutz und Abstandsregeln, werden beachtet. Falls uns Corona zur Absage der Veranstaltung zwingen sollte, werden wir angemeldete Teilnehmer umgehend informieren.

 

Rundbrief II/2021 vom 23.07.2021

Rundbrief I/2021 vom 15.06.2021

Rundbrief III/2020 vom 3.11.2020

 

Vorschau

In der NATO Kräftestruktur (Force Structure) ist neben Fernmeldeanteilen das luftgestützte Frühwarnsystem AWACS als multinationaler NATO-Verband in Geilenkirchen weitgehend bekannt. Zur deutlichen Fähigkeitssteigerung hat die NATO einen weiteren multinationalen Verband mit unbemannten, lange Flugzeiten ermöglichenden und sehr hoch fliegenden Aufklärsystemen auf der SIGONELLA AIR BASE auf Sizilien aufgestellt. Die als GLOBAL HAWK bezeichneten…
Vortrag mit begrenzter Teilnehmerzahl + Videokonferenz
Referent: Wolfgang Asmus, Oberst , DDO Dienstältester Deutscher Offizier / DtA Deutscher Anteil NATO AGS Force und OPS Wing Commander der NATO AGS Force, Sigonella Air Base, Sizilien
Ort: BMVg, Bonn - Fontainengraben 150 , 53123 Bonn
Im Geschäftsbereich des BMVg nimmt das Bundesamt für den Militärischen Abschirmdienst (BAMAD) als abwehrender Militärnachrichtendienst die Aufgaben einer Verfassungsschutzbehörde wahr. Zu den Kernaufgaben gehören: Informationssammlung und -auswertung zu Zwecken der Spionage-/ Sabotage-/ Extremismus- bzw. Terrorismusabwehr.
Vortrag mit begrenzter Teilnehmerzahl + Videokonferenz
Referent: Dr. Frank Utzerath , Vizepräsident des Militärischen Abschirmdienstes (MAD)
Ort: BMVg, Bonn - Fontainengraben 150 , 53123 Bonn
Rückblick und Ausblick auf ein erfolgreiches Jahr 2021 der Sektion Bonn.
Mitgliederversammlung

Nachschau

Das Zentrum Luftoperationen in Verbindung mit der NATO und multinationaler Air Power

Die Planung und Führung von Luftstreitkräften in all ihren Facetten ist ein sehr komplexer Prozess, der neben modernsten Waffensystemen ein Höchstmaß an Erfahrung, fortschrittlichster technischer Unterstützung und den Blick in Bedrohungsszenarien der Zukunft erfordert. Dies betrifft auch den Schutz in der Dimension Weltraum und die ständige, ressortübergreifende Sicherung des deutschen Luftraumes bereits im Frieden.
Vortrag mit begrenzter Teilnehmerzahl + Videokonferenz
Referent: Generalleutnant Klaus Habersetzer , Kommandeur des Zentrum Luftoperationen sowie Commander Combined Air Operations Centre Uedem und Executive Director des Joint Air Power Competence Centre
Ort: BMVg, Bonn - Fontainengraben 150 , 53123 Bonn

 

Nachbericht zum Vortrag „Air Power in Kalkar“ am 22.09.2021

Generalleutnant Klaus Habersetzer trug zu „Air Power“ am multinationalen Kompetenzstandort Kalkar/Uedem vor. Einleitend erläuterte er seine in Personalunion wahrgenommene dreifache Verantwortung als Kommandeur des „Zentrum Luftoperationen“ (ZLO), als Commander des „Combined Air Operation Centre“ (CAOC) und als Executive Director des „Joint Air Power…

Onlinestammtisch der JGSP Bonn

Seit den verheerenden Zerstörungen während des zweiten Weltkriegs von Kultur und Kulturgut wurde der Menschheit bewusst, dass die Achtung und der Schutz von Kulturgut völkerrechtlich geregelt werden muss. Seit der Haager Konvention zum Schutz von Kulturgut während bewaffneter Konflikte von 1954 hat sich viel getan und die internationale Kooperation auf dem Gebiet der "Cultural Property Protection" erlebt in den letzten Jahren endlich seinen seit…
Webinar
Referent: Kapitänleutnant der Reserve Alexander Gatzsche

 

Nachbericht zur Veranstaltung Militärischer Kulturgüterschutz.

Alexander Gatzsche vom German Institute for Defence and Strategic Studies (GIDS) referierte zum Thema Militärischer Kulturgüterschutz beim Online Stammtisch der JGSP Bonn. Das GIDS ist an der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg beheimatet. Am Onlinestammtisch nahmen Interessierte aus Bonn und ganz Deutschland teil. Die Veranstaltung via Zoom…

Das Technische Hilfswerk (THW) ist als Bundesanstalt im Zuständigkeitsbereich des Bundes-innenministeriums eine wichtige Einsatzorganisation im Bereich des Zivilschutzes, um Not und Unglück durch technische Hilfeleistung zu lindern. Die vor mehr als 70 Jahren gegründete Organisation hat sich ständig weiterentwickelt und erfüllt mit den ca. 80.000 freiwillig, überwiegend ehrenamtlich tätigen MitarbeiterInnen im In- und Ausland von kurz- bis…
Vortrag mit begrenzter Teilnehmerzahl + Videokonferenz
Referent: Gerd Friedsam , Präsident der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)

 

Nachbericht zum Vortrag „Das THW – Aufgaben und Selbstverständnis“

Herr Gerd Friedsam, Präsident des Technischen Hilfswerkes (THW) trug zu „Das THW im Einsatz – Aufgaben und Selbstverständnis“ im Rahmen einer Live ZOOM-Videoübertragung und Präsenzveranstaltung mit sehr begrenzter Teilnehmerzahl vor.

Nach einem kurzen allgemeinen Überblick über die nationale Sicherheitsstruktur und den Katastrophenschutz in…