Sektion Bonn

Sektion Bonn

Sektionsleiter

Richard Rohde


 

1. Stellv. Sektionsleiterin

Claudia Klemm

2. Stv. Sektionsleiter und Geschäftsführer

Stabshauptmann a.D.

Roland Heckenlauer

bonn@gsp-sipo.de
 

Schatzmeister

Harald Topf

Pressebeauftragter

Joachim Schulz

Beisitzer

Christian Schütte

Beisitzer

Martin Euler

Sprecherin Junge GSP Bonn

Christiane Heidbrink

Stellv. Sprecher Junge GSP Bonn

Jakob Ortschig

Beisitzer JGSP

Jan Landwehr

Erreichbar ist das Team JGSP Bonn über jgspbonn©gsp-sipo.de   bzw. über die unten stehenden sozialen Medien.

Facebook  TwitterInstagram  YouTube 

Aktuelle Info für die GSP Sektion Bonn

Rundbrief III-2023 vom 05.09.2023

 

 

 

 

Vorschau

Der deutsche Schiffbau steckt seit Jahrzehnten in der Dauerkrise und erfindet sich doch immer wieder neu; mit wechselnden Erfolgen. Der Massenschiffbau ist völlig verschwunden, doch in Nischen des Spezialschiffbaus überleben maritime Kerne. Der militärische Schiffbau präsentiert sich uneinheitlich: Die U-Boot-Bauer sind Weltklasse und haben weiter Erfolge, der graue Überwasserschiffbau hat viele Federn lassen müssen. Doch er scheint durch den…
Vortrag und Diskussion
Im dritten Jahrzehnt des 21. Jahrhunderts wird immer deutlicher: Wir sehen uns großen Herausforderungen gegenüber. Der Ressourcenhunger der Menschheit wächst, Raumnutzungskonflikte nehmen zu und die Bedeutung der Meere für die weiter wachsende Weltbevölkerung scheint in gleichem Maße immer weiter anzusteigen. Aber wo genau liegen diese Herausforderungen und wo zeigen sich neue Ansätze, ihnen zu begegnen? In einem bunten Strauß von Themen zeigt…
Vortrag und Diskussion

Nachschau

Vortrag und Diskussion

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

Das Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies (CASSIS) der Universität Bonn bietet 11 Veranstaltungen in Kooperation mit der Sektion Bonn der GSP e.V,, dem Deutschen Maritimen Institut und der Friedrich Naumann Stiftung an.

Ringvorlesung „Maritime Herausforderungen des 21. Jahrhunderts“ Link zu allen Veranstaltungen.

Der wissenschaftliche Koordinator der…

Die „BRICS“-Staaten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika sind ein informelles Forum ohne institutionelle Organisation. Sie repräsentieren einen großen Anteil an der Weltbevölkerung und an der globalen Wirtschaft. Gemeinsame Idee ist es, als Gruppe entwicklungsfähiger Volkswirtschaften außerhalb des G7-Raums als Gegenpol zu den Industriestaaten des Westens zu wirken. Dieses kam insbesondere beim Krieg in der Ukraine oder in Gaza zum…
Vortrag (Präsenz) + Videokonferenz
Referent: Prof. Dr. Heinemann-Grüder , Bonn International Centre for Conflict Studies (BICC)

 

Nachbericht zur Veranstaltung „BRICS-Staaten – neue Herausforderer auf der Weltbühne“

Prof. Dr. Andreas Heinemann-Grüder, Research Fellow am Global Public Policy Institute (GPPI) in Berlin sowie Senior Fellow beim Center for Advanced Security, Strategic and Integration Studies (CASSIS) und außerplanmäßiger Professor für Politikwissenschaft an der Universität Bonn, trug im Rahmen einer hybriden Präsenz- und…

Vortrag und Diskussion

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

den Vortrag finden Sie unter dem Menüpunkt "Download der Einladung"

Ihr 

Richard Rohde

Sektionsleiter

GESELLSCHAFT FÜR SICHERHEITSPOLITIK E.V.

Vereinsregister-Nr. 5684
beim Amtsgericht Bonn

KONTAKT

Hauptstadtbüro:              
Reichstagufer 14, 10117 Berlin  
Tel.: +49 (0) 30 20648549
praesident©gsp-sipo.de

Geschäftsstelle Bonn:  
Wenzelgasse 42, 53111 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 - 652556
Fax: +49 (0) 228 - 658093
geschaeftsstelle©gsp-sipo.de

GEMEINNÜTZIGKEIT

Die GSP e.V. ist  als gemeinnützig und spendenfähig anerkannt worden.

 

 

 

©  Gesellschaft für Sicherheitpolitik e.V.