Sektion Bonn

Sektion Bonn

Sektionsleiter

Oberst

Richard Rohde


 

Stv. Sektionsleiter

Stabshauptmann a.D.

Roland Heckenlauer

bonn@gsp-sipo.de
 

Schatzmeister

Harald Topf

Pressebeauftragter

Oberst a.D.

Joachim Schulz

Team Junge GSP

Hauptmann

Benedikt Roelen

Christiane Heidbrink

Erreichbar ist das Team JGSP Bonn über jgspbonn©gsp-sipo.de   bzw. über die unten stehenden sozialen Medien.

Facebook  TwitterInstagram  YouTube 

Aktuelle Info:

Unsere Vortragsveranstaltungen unterliegen weiterhin den Einschränkungen wegen der Corona Pandemie. Sie werden im März und April nur als Webinar durchgeführt. 
Im Mai planen wir eine Präsenzveranstaltung (geringe Plätze) in Kombination mit einem Zoom Webinar.
Details zur jeweiligen Veranstaltung sind immer aus den Einladungen ersichtlich.

 

Rundbrief III/2020 vom 3.11.2020

Vorschau

Ob beim Thema Bevölkerungsschutz oder bis hin zum gesamten Bereich der deutschen Außen- und Sicherheitspolitik: Krisen erfordern ein umfassendes und klares Lagebild, rasches und koordiniertes Handeln. Manche Krisen sind frühzeitig erkennbar, oder zumindest annehmbar, andere Situationen kommen katastrophenmäßig auf eine Entscheidungsebene zu.
Webinar
Referent: Christina Moritz , Politikwissenschaftlerin, Berlin
Ort: ZOOM-Videokonferenz -

25.05.2021

Vortrag mit begrenzter Teilnehmerzahl + Videokonferenz
Ort: BMVg Bonn, Haus 205, Moltkesaal -

Nachschau

Rechtsextremismus ist nach wie vor ein gesellschaftliches und uns Alle bedrohendes Problem, das in vielen Bereichen staatliches Handeln, aber auch persönliches Engagement erfordert. Aus welchen Gründen werden Menschen rechtsextrem, hassen andere Kulturen und Menschen? Erreicht Politische Bildung überhaupt insbesondere jüngere Menschen? Welche frühen Indikatoren existieren und wie können Menschen vor rechtsextremen Parolen geschützt werden? Welche…
Webinar

 

Berichterstattung zum „Gespräch mit einem Aussteiger aus der rechts-extremistischen Szene“ am 17.02.2021

Frau Hevi Grahl, Ministerium des Inneren des Landes Nordrhein-Westfalen (Referat Prävention und Aussteigerprogramme), moderierte ein Gespräch mit einem Aussteiger aus der rechtsextremistischen Szene, der aus Personenschutzgründen nur Sascha genannt wurde. Dem Gespräch und der anschließenden Diskussion folgten…

Was sind die Grundlagen deutschen sicherheitspolitischen Handelns? Regiert die Macht in der Mitte Europas nur auf Entwicklungen außerhalb seiner Grenzen oder ist der Versuch zu erkennen, ihr Umfeld aktiv und präventiv zu gestalten. Das sind die zentralen Fragen, die in dem Vortrag erörtert werden sollen.
Webinar
Referent: Prof. Dr. Masala, Universität der Bundeswehr, München
Ort: online -

Berichterstattung zum Vortrag „Sicherheitspolitische Interessen Deutschlands – Strategie oder Reflex“ am 27.01.2021

Professor Dr. Carlo Masala von der Universität der Bundeswehr in München trug zu „Sicherheitspolitische Interessen Deutschlands - Strategie oder Reflex“ vor.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnte der Vortrag nur als ZOOM-Veranstaltung durchgeführt werden. Dennoch war das Interesse sehr groß.…

In seinem Artikel "The when, what, where and why of European Union sanctions" beschreibt Hoffmann, wie die EU ihre Sanktionsinstrumente in den letzten Jahren angewendet hat.
Video-Konferenz
Referent: Fabian Hoffmann , King’s College London

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

das Jahr 2020 neigt sich so langsam dem Ende zu und daher laden wir zu unserem letzten JGSP Bonn Stammtisch in diesem Jahr ein. Zu diesem Vorweihnachtsstammtisch wird Fabian Hoffmann vom King's College London (@FRHoffmann1 vom @KingsCollegeLon) eine Keynote zum Thema "Quo vadis EU? Fokus Sanktionspolitik" beitragen.

In seinem Artikel "The when,…