Sektion Soest-Arnsberg

Sektion Soest-Arnsberg

Sektionsleiter

Helmut Schwolle

Hedwigstr. 30
59609  Anröchte

Vorschau

Oberst d.R. Dirk Pälmer berichtet über den aktuellen Stand

Die Details zur Veranstaltung werden ca. 2 Wochen vorher bekanntgegeben.
Vortrag und Diskussion
Ort: INTERNATIONALER GARNISONS-CLUB SOEST e.V. - In den kalten Höfen 28 , 59494 SOEST

Nachschau

MdB Wolfgang Hellmich: "Herausforderungen der deutschen Verteidigungspolitik gestern, heute, morgen"

Die Sektion Lippstadt lädt zu ihrer Jubiläumsveranstaltung in das Forum der Marienschule in Lippstadt-Lipperbruch ein. MdB Wolfgang Hellmich beleuchtet als Vorsitzender des Verteidigungsausschusses in seinem Vortrag Aspekte deutscher Verteidigungspolitik. Anschließend lädt die Sektion Lippstadt zu anregenden Gesprächen und einem kleinen Umtrunk ein.
Vortrag und Diskussion
Ort: Forum der Marienschule - Pauline-von-Mallinckrodt-Platz 1 , 59558 Lippstadt - Lipperbruch

(ABGESAGT - mangels Interesse)

Vortrag und Diskussion


Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit laden wir Sie zu unserer nächsten öffentlichen Veranstaltung am

Dienstag, den 24. August 2021 um 19:00 Uhr,

in die Räume des INTERNATIONALEN GARNISONS CLUB SOEST e.V., Adresse: In den kalten Höfen 28, 59494 Soest, ein.

 

DIESE VERANSTALTUNG MUSSTE MANGELS AUSREICHENDEM INTERESSE ABGESAGT WERDEN !

 

Sie werden sich aber noch sicherlich an die unübersichtliche Situation im östlichen Mittelmeer zwischen denNATO-PartnernTürkei und Griechenland im September 2020 erinnern.Während die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Corona-Pandemie fokussiert war, drohte hier ein Konflikt zu eskalieren. Worum ging es in dieser durchauskritischen und konfliktbeladenen Situation, die wir eigentlich nur als Urlaubsregion wahrnehmen? Verschiedenste Interessen der…
Webinar
Referent: Dr. Frank Umbach , Forschungsdirektor amEuropean Centre for Energy and Resource SecurityamKing’s College, London
Ort: Online - WEBINAR -


Sehr geehrte Damen und Herren,

Corona lässt grüßen - leider können wir als GSP Sektionen in Nordrhein-Westfalen derzeit nur sehr stark eingeschränkt und wenn, dann nur mit einem, unverhältnismäßig hohem Aufwand Präsenzvorträge anbieten. Wir hoffen alle, dass wir baldmöglichst wieder zur gewohnten Form der Vorträge mit Zuhörern im Saal und einem Vortragenden „live und in Farbe“ zurückfinden können.
Um aber nicht…