Sektion Elbe-Weser

Sektion Elbe-Weser

Sektionsleiter

Oberstleutnant a.D.

Werner Hinrichs

Jütlandstraße 30
27432  Bremervörde

Stellv. Sektionsleiter

Axel Loos

Schriftführer

Hans-Dieter Kück

Am Lintel 24
27432  Bremervörde

Vorschau

In unserer stark technologisch geprägten Gesellschaft sind Dienstleistungen wie Telekommunikation, Navigation, Wettervorhersagen oder auch finanzielle Transaktionen eine Selbstverständlichkeit geworden. Bereitgestellt durch Satellitenmissionen im erdnahen Weltraum, erheben wir durch diese Dienste große Mengen an Daten, die über die alltägliche Nutzung hinaus u.a. auch zu einem besseren Verständnis des Klimawandels beitragen und es uns…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Vitali Braun , Space Debris Office, ESA
Ort: EWE - Kundencenter Bremervörde, rückwärtiger Eingang - Marktstraße 20 , 27432 Bremervörde
Vortrag und Diskussion
Referent: Julian Pawlak , Research Associate - Project Manager, Baltic Sea Strategy Forum, Center for Maritime Strategy & Security - Institut für Sicherheitspolitik an der Universität Kiel gGmbH (ISPK)
Ort: EWE - Kundencenter Bremervörde, rückwärtiger Eingang - Marktstraße 20 , 27432 Bremervörde

Nachschau

Truppenbesuch


„Bereit für die Zukunft – Ausbildung an der USLw“

von Axel Loos

Am 18. September bot die Elbe-Weser-Sektion der Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) allen Interessenten die Möglichkeit, sich über die zentrale Unteroffizierausbildung an der vor 31 Jahren gegründeten Schulungseinrichtung in Appen zu informieren. In dem Konferenzraum des „Fliegers“, eines Gebäudes, das einem historischen Flugzeug nach­empfunden…

Ort: Vörder Freizeit Treff - Industriestraße 7 (neben REWE Parkplatz) , 27432 Bremervörde

Neuer Vorstand gewählt - Der alte Vorstand wurde bestätigt

Bremervörde   Im Rahmen einer Mitgliederversammlung wurde bei der Sektion Elbe-Weser der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. turnusmäßig ein neuer Vorstand gewählt. Bestätigt wurden dabei der Sektionsleiter Werner Hinrichs, der stellvertretende Sektionsleiter Axel Loos und der Kassen- und Schriftführer Hans-Dieter Kück. Sektionsleiter Werner Hinrichs…

Die Mongolei als Staatswesen blickt auf eine über 800 Jahre bewegte Geschichte zurück, die das Staatswesen in Teilen bis heute prägt. Die heutige Mongolei ging nach einer friedlich verlaufenden Demokratisierung in den Wendejahren 1989/1990 aus der damaligen Mongolischen Volksrepublik hervor, dem "ersten sozialistischen Staat Asiens". Die heutige Mongolei steht vor der schwierigen Herausforderung, ihre nationale Eigenständigkeit und politische…
Referent: Dr. Oliver Corff , Sinologe, Wirtschafts- und Politikberater und Dolmetscher

Hier finden Sie Presseberichte der BREMERVÖRDER ZEITUNG und des BREMERVÖRDER ANZEIGERS von der Veranstaltung zum download.