Sektion Potsdam

Sektion Potsdam

Sektionsleiter

Privatdozent Dr.

Kurt Hecht

Paul-Engelhard-Strasse 69
14469  Potsdam

Stellvertretende Sektionsleiterin

Eva-Maria Steinbrecher

Es sind zurzeit keine geplanten Veranstaltungen eingetragen.

Nachschau

Kooperationsveranstaltung der KAS - Politisches Bildungsforum Brandenburg mit der GSP Potsdam, der DAG und der Landesgruppe des Verbands der Reservisten der Deutschen Bundeswehr

Seit dem 24. Februar 2022 führt Russland Krieg gegen die Ukraine. Mit diesem Krieg ist auch ein Einsatz von Nuklearwaffen wieder denkbar geworden. Für Deutschland stellt sich daher die Frage, wie es künftig mit der nuklearen Abschreckung umgehen soll. Heute steht Deutschland wie alle Mitglieder der NATO unter dem nuklearen Schutzschirm der Vereinigten Staaten. Das verspricht einerseits Sicherheit vor Bedrohungen von außen, birgt aber auch…
Vortrag und Diskussion

Referent: Dr. Karl-Heinz Kamp , ehem. Präsident der Bundesakademie für Sicherheitspolitik
Ort: Potsdam Museum - Am Alten Markt 9 , 14467 Potsdam

Kooperation des Politischen Bildungsforums Brandenburg mit dem Lehrstuhl Militärgeschichte der Universität Potsdam, der GSP Potsdam, der Landesgruppe Brandenburg des Verbands der Reservisten der Bundeswehr und der DAG 8. Juni 2023 17:00 Uhr

Seit dem 24. Februar 2022 führt Russland Krieg gegen die Ukraine. Zugleich hat sich das Verhältnis zwischen der westlichen Welt und China verschlechtert. Intensiv wird darüber debattiert, wie sich die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik ändern muss, um auf die Herausforderungen der Zukunft zu reagieren. Die Bundesregierung hat eine neue Nationale Sicherheitsstrategie für 2023 angekündigt. Sie soll auf einem „breiten Sicherheitsbegriff“…
Podiumsdiskussion


Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei ein Bericht Stephan Raabes zu der  Veranstaltung.

Konrad-Adenauer-Stiftung - Politisches Bildungsforum Brandenburg - Orientierung in Fragen der Sicherheitspolitik (kas.de)

Außerdem dort ein Link zu einem Beitrag von Karl-Heinz Kamp, der an der Strategie mitgearbeitet hat:

Mit herzlichen Grüßen aus Potsdam

Dr. Kurt Hecht 
Sektionsleiter GSP Potsdam 

Kooperationsveranstaltung des Politisches Bildungsforums Brandenburg der Konrad-Adenauer-Stiftung e. V.

Die Weltmacht USA steht unter großem Druck. Die Wirtschaft erholt sich nur langsam von den weltweiten Folgen der Corona-Krise, und die Staatsverschuldung erreichte in kurzer Zeit enorme Höhen. Auch gegenüber der Europäischen Union setzt die Administration Joe Bidens aktuell auf protektionistische Maßnahmen. Zugleich erwachsen den USA mit China und weiteren Staaten wirtschaftlich, technologisch und militärisch Konkurrenten. Zwar verfügen die USA…
Vortrag und Diskussion
Ort: MAXX Steigenberger - Hotel Sanssouci - Allee nach Sanssouci 1 , 14471 Potsdam

GESELLSCHAFT FÜR SICHERHEITSPOLITIK E.V.

Vereinsregister-Nr. 5684
beim Amtsgericht Bonn

KONTAKT

Hauptstadtbüro:              
Reichstagufer 14, 10117 Berlin  
Tel.: +49 (0) 30 20648549
praesident©gsp-sipo.de

Geschäftsstelle Bonn:  
Wenzelgasse 42, 53111 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 - 652556
Fax: +49 (0) 228 - 658093
geschaeftsstelle©gsp-sipo.de

GEMEINNÜTZIGKEIT

Die GSP e.V. ist  als gemeinnützig und spendenfähig anerkannt worden.

 

 

 

©  Gesellschaft für Sicherheitpolitik e.V.