Sektion Rheine

Sektion Rheine

Sektionsleiter

Josef Verschüer

Emsstraße 35
48431  Rheine

Stellv. Sektionsleiter

Oliver Meer

c/o Gymnasium Dionysianum Anton-Führer-Straße 2
48431  Rheine

Beisitzer

Studiendirektor a.D.

Alfred Franz

Waldkauzweg 50
48429  Rheine

Vorschau

Eine neue politische und wirtschaftliche Größe entsteht, die die Weltordnung verändern wird

Im Jahr 2011 trafen sich die Oberhäupter der Staaten Brasilien, Russland, Indien, China und Südafrika zum ersten Mal im Rahmen eines sogenannten BRICS-Gipfels. BRICS steht dabei für die Anfangsbuchstaben dieser fünf Länder. Diese Länder hatten bzw. haben ein relativ gutes Wirtschaftswachstum und zunehmend politisches Gewicht. Sie haben gemeinsam - und bei uns in Europa fast nicht wahrgenommen - eine eigene BRICS Development Bank als Ergänzung…
Vortrag und Diskussion

Referent: Dr. Miriam Prys-Hansen
Ort: Forum des Gymnasium Dionysianum - Anton-Führer-Straße 2 , 48431 Rheine

Nachschau

Vortrag und Diskussion

Referent: Brigadegeneral a. D. Reiner Schwalb
Ort: Forum des Gymnasium Dionysianum - Anton-Führer-Straße 2 , 48431 Rheine


Sehr geehrte Damen und Herren,

von unserer Veranstaltung finden Sie hier einen Pressebericht in der Münsterländischen Volkszeitung vom 06.02.2024.

Mit freundlichen Grüßen

Josef Verschüer
Leiter der GSP-Sektion Rheine

Die nationalsozialistische Diktatur in Deutschland endete im Mai 1945 - vor über 75 Jahren. Heute leben nur noch wenige Menschen, die als Täter oder als Opfer diese Zeit erlebt haben. Trotzdem gibt es auch heute noch immer wieder Hinweise auf Verbrechen, die während dieser Zeit geschehen sind. Geschichtliche Aufarbeitung durch Historiker, Hinweise der Zentralen Stelle der Landesjustizverwaltungen zur Aufklärung nationalsozialistischer…
Vortrag und Diskussion
Referent: Andreas Brendel , Oberstaatsanwalt an der Staatsanwaltschaft Dortmund
Ort: Forum des Gymnasium Dionysianum - Anton-Führer-Straße 2 , 48431 Rheine
Seit Januar 2020 ist Großbritannien nicht mehr Mitglied in der Europäischen Union. Wir erinnern uns noch an die Bilder, wie die EU-Gegner im Königreich nach der Abstimmung im Juni 2016 den Austritt mit Hoffnungen auf eine selbstbestimmte Entwicklung euphorisch gefeiert haben und die EU-Befürworter tief enttäuscht und mit Zukunftssorgen den Austritt erleben mussten. Die Brexit-Befürworter wollten als souveräner, von der EU-Gesetzgebung…
Vortrag und Diskussion

Referent: Dr. Helene von Bismarck , Historikerin und Publizistin
Ort: Forum des Gymnasium Dionysianum - Anton-Führer-Straße 2 , 48431 Rheine


Sehr geehrte Damen und Herren,

von unserer Veranstaltung finden Sie hier einen Pressebericht in der Münsterländischen Volkszeitung vom 06.10.2023.

Mit freundlichen Grüßen

Josef Verschüer
Leiter der GSP-Sektion Rheine

GESELLSCHAFT FÜR SICHERHEITSPOLITIK E.V.

Vereinsregister-Nr. 5684
beim Amtsgericht Bonn

KONTAKT

Hauptstadtbüro:              
Reichstagufer 14, 10117 Berlin  
Tel.: +49 (0) 30 20648549
praesident©gsp-sipo.de

Geschäftsstelle Bonn:  
Wenzelgasse 42, 53111 Bonn
Tel.: +49 (0) 228 - 652556
Fax: +49 (0) 228 - 658093
geschaeftsstelle©gsp-sipo.de

GEMEINNÜTZIGKEIT

Die GSP e.V. ist  als gemeinnützig und spendenfähig anerkannt worden.

 

 

 

©  Gesellschaft für Sicherheitpolitik e.V.