LB II (NI, HB)

LB II (NI, HB)

Landesvorsitzender

Dipl.-Kfm.

Peter Radig


28790  Schwanewede

1. Vertreter des Landesvorsitzenden

Harald H. Engelhardt


 

Stellv. Landesvorsitzender

Oberfeldarzt d.R.

Dr. med. dent. Giesecke

Marstallstr. 1
38640  Goslar

Vorschau

Delmenhorst
Vortrag und Diskussion

Referent: Dr. Olaf Theiler , Bereichsleiter Zukunftsanalyse
Ort: "Oase Haus Adelheide" (Soldatenheim), (vor Delmetal-Kaserne), - Abernettistraße 43 , 27755 Delmenhorst
Wilhelmshaven/Friesland
Die sogenannte Energiewende, insbesondere die politisch angestrebte Elektromobilität, bringt erkennbare Risiken für die Stabilität der Stromversorgung der Bundesrepublik Deutschland mit sich. Wenn Kernkraftwerke abgeschaltet werden, ohne diese durch Grundlast sichernde Stromerzeuger zu ersetzen, reicht auch zukünftig der Strom aus deutscher Wind- und Sonnenenergie nicht aus, um die Stromversorgung der Bundesrepublik in jedem Fall zu…
Vortrag und Diskussion

Referent: Dipl.-Ing. Torsten Maus , Vorsitzender der Geschäftsführung der EWE NETZ GmbH, Oldenburg
Ort: Gorch-Fock-Haus - „Johann Kinau Saal“ - Victoriastr. 15 , 26382 Wilhelmshaven
Lüneburg
Mitgliederversammlung
Ort: Casino der Theodor-Körner-Kaserne - Fuchsweg , 21337 Lüneburg
Lüneburg

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der AGRO (Arb.-Gem. Res.Offz) dem Res.-Verband KrGrp. Lbg und der Deutschen-Atlantischen Gesellschaft.

Zum 1. April 2014 wurde das Seebataillon der Marine in Eckernförde neu aufgestellt. Die Aufgaben und Einsatzgebiete sind ebenso vielfältig, wie die Auswahl der Spezialisten und deren Fachgebiete. Einen Einblick über die Aufgaben und Gliederung des Seebataillons gibt uns der Kommandeur.
Vortrag und Diskussion
Referent: Fregattenkapitän Patrick Steinbach , Kommandeur des Seebataillons der Marine in Eckernförde
Ort: Casino der Theodor-Körner-Kaserne - Fuchsweg , 21337 Lüneburg
Goslar

Kooperationsveranstaltung des Geschichtsverein Goslar e. V. in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule des Landkreises Goslar mit der GSP-Sektion Goslar

Mit der Kapitulation des Deutschen Reiches am 8. Mai 1945 endete auch endgültig das Kriegsgeschehen des Zweiten Weltkrieges im Harz. Die Einteilung Deutschlands in Besatzungszonen sollte folgen und mitten durch den Harz die Grenze zwischen der Sowjetunion und den westlichen Alliierten ziehen. Im Laufe der ersten Jahre nach Kriegsende spitzte sich der Ost-West-Konflikt immer weiter zu: Dem Warschauer Pakt stand die NATO gegenüber - beide bis an…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Donald Giesecke , Stellvertretende Landesbereichsvorsitzende der GSP
Ort: Großer Sitzungssaal des Kreishauses Goslar - Klubgartenstraße 6 , 38640 Goslar
Oldenburg
Am 24. Februar 2023 jährt sich der russische Angriff auf die Ukraine zum ersten Mal. Seit einem Jahr führt Wladimir Putin einen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Viel Leid, Zerstörung und Tod sind über das Land gekommen und ein Ende ist zum jetzigen Zeitpunkt nicht in Sicht. Der Krieg im Osten unseres Kontinents hat Folgen nicht nur für die Ukraine, sondern auch für deren Nachbarstaaten. Wir wollen mit Dr. Brigitta Triebel über die aktuellen…
Vortrag und Diskussion

Referent: Frau Dr. Brigitta Triebel , bis Beginn des russischen Überfalls auf die Ukraine Leiterin des KAS-Büros in CHARKIW / UKRAINE
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg

Nachschau

Elbe-Weser
vor kurzem wussten nicht viele, wo Taiwan liegt. Seit einigen Monaten aber ist die kleine ostasiatische Insel - in der Einwohnerzahl vergleichbar mit einer festlandchinesischen Großstadt und den Flächenmaßen Baden-Württembergs - aus den internationalen Nachrichten kaum noch wegzudenken. Beispielhaft wurde der 20. Parteitag der KP Chinas im Oktober 2022 unmissverständlich von der sogenannten Taiwanfrage bestimmt, d.h. dem Plan der politischen…
Vortrag und Diskussion
Referent: Thomas Awe , ehem. Repräsentant der Länderbüros Tokio, Peking, Shanghai der Konrad-Adenauer-Stiftung
Ort: EWE - Kundencenter Bremervörde, rückwärtiger Eingang - Marktstraße 20 , 27432 Bremervörde


Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Mitglieder und Freunde der Sektion,

wir laden Sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung ein.

Wir sind gespannt auf die Ausführungen, hoffen Ihr Interesse gefunden zu haben und freuen uns auf Ihren Besuch. Nutzen Sie die Chance, einen Referenten mit Insiderwissen, Kompetenz und Engagement zu hören und mit ihm zu diskutieren.

Ich würde mich freuen, Sie zu dieser…

Oldenburg

Unsere Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Hermann-Ehlers-Bildungsforum Weser-Ems der Konrad-Adenauer-Stiftung e.V., Oldenburg.

Seit den letzten Jahren des 20. Jahrhunderts scheint das ohnehin fragile System der internationalen Ordnung und Sicherheit in zunehmendem Maße und mit wachsender Dynamik zu erodieren, welt-weit häufen sich Krisen und Konflikte, Phänomene verändern die Welt mit hoher Geschwindigkeit. Demokratien, insbesondere der westlichen Welt, stehen vielfach unter Druck von Populisten und Autokraten; demokratisch nicht legitimierte und kontrollierte…
Vortrag und Diskussion

Referent: Brigadegeneral a.D. Karl H. Schreiner
Ort: im Kulturzentrum PFL, Vortragssaal - Peterstraße 3 , 26211 Oldenburg


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

hiermit möchte ich Sie recht herzlich zu dieser Veranstaltung einladen. 

Die Teilnahme ist kostenfrei, wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Bitte weisen Sie auch interessierte Freunde/Bekannte auf unsere Veranstaltung hin.

Aktuelle sicherheitspolitische Informationen finden Sie unter https://www.gsp-sipo.de

Dort  finden Sie auch unser…

Bremen
Indo-Pazifik ist ein relativ neuer Begriff in der internationalen Sicherheitspolitik. Er bezeichnet die Großregion vom indischen Ozean bis zum westlichen Zentralpazifik einschließlich der Nebenmeere und Inselgruppen. Bezeichnend für diesen Raum ist die wirtschaftliche und sicherheitspolitische Überlagerung der Interessenssphären von fünf offiziellen Atommächten, Russland, China, Indien, Pakistan und den USA. Bereits die erste Regierung Obama…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Bernd Basting
Ort: Haus Schütting - Am Markt 13 , 28195 Bremen

Sehr geehrte Mitglieder, Freundinnen und Freunde der GSP,

die Bremer Sektion der GSP wünscht Ihnen eine frohe und besinnliche Weihnacht und ein gesundes, erfolgreiches und friedvolles Jahr 2023.

Der Start in das Jahr 2022 ist, nach dem langen, pandemiebedingten Stillstand gut gelungen. Wir hörten, wie ich meine, ausgezeichnete Referenten und hatten angeregte Diskussionen. Diesen Weg wollen wir auch im neuen Jahr…

Delmenhorst

Sachstand und Auswirkungen auf Deutschland

Referent: Professor Michael Staack , Professor an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg
Ort: "Oase Haus Adelheide" (Soldatenheim), (vor Delmetal-Kaserne), - Abernettistraße 43 , 27755 Delmenhorst

 

Eigenbericht der Sektion Delmenhorst zum Vortrag vom 18.01.2023

Neue NATO-Strategie (2022): Sachstand und Auswirkungen, besonders auf Deutschland

Der renommierte Politikwissenschaftler und Hochschullehrer Prof. Dr. Michael Staack von der Helmut-Schmidt-Universität/ Universität der Bundeswehr Hamburg weilte erstmalig in Delmenhorst und konnte 43 Teilnehmer mit interessantem, kurzweiligem Vortrag und anschließend…

Delmenhorst

Die Mitglieder der Sektion und ihre Gäste treffen sich zum Kohlessen

Jahresabschluss
Wilhelmshaven/Friesland

Die Veranstaltung erfolgt in Kooperation mit dem Standortältesten für den Standortbereich Wilhelmshaven.

Territoriale Aufgaben der Bundeswehr sind Aufgaben, die in nationaler Verantwortung auf dem Territorium der Bundesrepublik Deutschland mit den zuständigen Stellen koordiniert werden und bundeswehrgemeinsam zu erfüllen sind. Während zu Zeiten der Bundesrepublik Deutschland bis 1990 für zivile und militärische Lan-desverteidigung organisatorisch, personell und materiell mit entsprechenden Institutionen vorgehalten wurde, richtete sich die…
Vortrag und Diskussion

Referent: Generalleutnant Carsten Breuer , Befehlshaber Territoriales Führungskommando der Bundeswehr, Berlin
Ort: Gorch-Fock-Haus - „Johann Kinau Saal“ - Victoriastr. 15 , 26382 Wilhelmshaven


Sehr geehrte Damen und Herren, verehrte Mitglieder und Freunde der Sektion,

hier finden Sie einen Artikel der   Wilhelmshavener Zeitung sowie des Nordwest Sonntagsblatt Wilhelmshaven zu unserer Veranstaltung.

Mit freundlichem Gruß

Berend Burwitz
Sektionsleiter

Nienburg

Abhängigkeiten, Risiken und Möglichkeiten der Vorsorge

Der Wohlstand unseres Landes, unser Einkommen, die Finanzierbarkeit unserer sozialen Sicherungssysteme, alles basiert auf unserer florierenden Volkswirtschaft. Unsere wirtschaftliche Leistung resultiert vornehmlich aus Wertschöpfung und hoher Produktivität. Zugleich verfügt Deutschland nur über bestimmte eigene Rohstoffvorkommen und ist daher in den Schlüsselindustrien in sehr hohem Maße von Importen abhängig. Deutschland ist als Industrieland…
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Ralph Watzel , Präsident der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, Hannover
Ort: Nienburger Kulturwerk - Mindener Landstraße 20 , 31582 Nienburg


Sehr geehrten Damen und Herren, liebe Mitglieder und Freunde der GSP,

ich würde mich freuen, Sie zu dieser Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Bitte weisen Sie auch Freunde/Bekannte auf diese Veranstaltung hin oder reichen Sie die Einladung weiter, falls Sie persönlich verhindert sein sollten.
Nach dem Vortrag steht Prof. Dr. Watzel für Fragen zur Verfügung.

Um Anmeldung per E-Mail an walterhufenreuter©web.de wird…

Bremen

-Rückschau, Vorschau, Diskussion-

Jahresabschluss
Ort: Haus Schütting - Am Markt 13 , 28195 Bremen


Sehr geehrte Mitglieder,

die Bremer Sektion der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. lädt zum Jahresabschluss 2022  -Rückschau, Vorschau, Diskussion-

Die zu diesem Termin avisiert Veranstaltung mit Herrn Patrick O’Keeffe zum Thema „Die chinesischen Streitkräfte und deren Weltraumrüstung“ kommt leider nicht wie geplant zustande. Das bedaure ich sehr!
Gleichwohl habe viele von Ihnen den Termin möglicherweise…