Landesbereich III

Landesbereich III

Landesvorsitzender

Brigadegeneral a.D.

Gerhard Kemmler

Oerlinghauser Str. 61
32758  Detmold

Stellv. Landesvorsitzender

Helmut Schwolle

Ansprechpartner Junge GSP NRW (kommissarisch)

Maximilian Reinberger

Mitteilungen

Chronik des Landesbereichs

Vorschau

Lippe

Detmolder Schloßgespräche 2021

Dass nach 20 Jahren internationalem Afghanistaneinsatz, nach enormen Kosten und menschlichen Opfern afghanische Regierung und Sicherheitskräfte kollabierten und die Taliban an die Macht zurückkehrten, ist ein strategisches Scheitern historischen Ausmaßes - mit gravierenden Folgen für die Menschen in Afghanistan, für regionale und internationale Sicherheit, und für die sicherheitspolitische Glaubwürdigkeit "des Westens".
Podiumsdiskussion
Aachen-Heinsberg
Die Beziehungen zu unserem großen Nachbarn im Osten sind in den letzten Jahren nicht besser geworden. Wird wegen der globalen Klimapolitik der große Lieferant fossiler Energieträger an Bedeutung verlieren? Wird die Rivalität zwischen den USA und China Putins Reich auf der internationalen Bühne in den Hintergrund rücken? Welche Konsequenzen hätte für die EU eine weitere Schwächung der einstigen Supermacht? Hierzu spricht Andrey Gurkov von der…
Vortrag und Diskussion
Referent: Andrey Gurkov , Redakteur Deutsche Welle, Bonn, Spezialist für Russland
Ort: Anita-Lichtenstein-Gesamtschule - Pestalozzistraße 27 , 52511 Geilenkirchen
Wuppertal
Weitere Informationen zur Veranstaltungen folgen.
Vortrag und Diskussion
Minden

09.00 h - ca. 16.00 h

Vortrag und Diskussion
Ort: Hubschraubermuseum Bückeburg - Sabléplatz 6 , 31675 Bückeburg
Soest-Arnsberg

Oberst d.R. Dirk Pälmer berichtet über den aktuellen Stand

Die Details zur Veranstaltung werden ca. 2 Wochen vorher bekanntgegeben.
Vortrag und Diskussion
Ort: INTERNATIONALER GARNISONS-CLUB SOEST e.V. - In den kalten Höfen 28 , 59494 SOEST
Minden
Jahresabschluss
Ort: Offizierheim der Herzog von Braunschweig-Kaserne - Wettinerallee 15 , 32429 Minden

Nachschau

Aachen-Heinsberg
Studienfahrt
Referent: Dr. Kai Dreisbach , Arbeitsgemeinschaft Staat und Gesellschaft e.V. Referent: Hptm Markus Erxleben , Jugendoffizier für den Bereich Aachen-Heinsberg
Ort: Bamberg - Luitpoldstr. 7 , 96047 Bamberg
Aachen-Heinsberg

Die Präsenzveranstaltung im Schloss Zweibrüggen muss -coronabedingt- abgesagt werden und wird zu eine späteren Zeitpunkt nachgeholt.

Die vornehmste Aufgabe des (National-)Staats ist es, die Sicherheit seiner Bürger zu garantieren. Kann eine Organisation, die sich aus Nationalstaaten mit oft unterschiedlichen Interessen zusammensetzt, die Sicherheit aller Bürgerinnen und Bürger der Mitgliedsstaaten garantieren? Bei dieser Frage gibt es sehr unterschiedliche Positionen. Skeptiker glauben, dass das Nationalinteresse stets an erster Stelle rangieren wird. Befürworter sehen in der…
Vortrag und Diskussion
Referent: Michael Gahler , Mitglied des Europäischen Parlaments, Brüssel
Ort: Schloß Zweibrüggen - Zweibrüggen 40 , 52531 Übach-Palenberg
Wuppertal
Weitere Informationen zur Veranstaltung folgen.
Vortrag und Diskussion
Soest-Arnsberg

MdB Wolfgang Hellmich: "Herausforderungen der deutschen Verteidigungspolitik gestern, heute, morgen"

Die Sektion Lippstadt lädt zu ihrer Jubiläumsveranstaltung in das Forum der Marienschule in Lippstadt-Lipperbruch ein. MdB Wolfgang Hellmich beleuchtet als Vorsitzender des Verteidigungsausschusses in seinem Vortrag Aspekte deutscher Verteidigungspolitik. Anschließend lädt die Sektion Lippstadt zu anregenden Gesprächen und einem kleinen Umtrunk ein.
Vortrag und Diskussion
Ort: Forum der Marienschule - Pauline-von-Mallinckrodt-Platz 1 , 59558 Lippstadt - Lipperbruch
Lippstadt

mit Vortrag: Herausforderung der deutschen Verteidigungspolitik gestern, heute und morgen

Vortrag und Diskussion
Referent: MdB Wolfgang Hellmich , Vorsitzender des Verteidigungsausschusses
Ort: Forum des Gymnasiums Marienschule - Pauline-von-Mallinckrodt-Platz 1 (früher Ostlandstr. 13) , 59558 Lippstadt - Lipperbruch


Hier finden Sie Presseberichte von der Veranstaltung:

- Wochentip vom 01.10.2021
- PATRIOT vom 7.10.2021

Rheine

(die Präsenzveranstaltung ist auf 60 Personen begrenzt)

Frankreich wird im ersten Halbjahr 2022 routinemäßig die EU-Präsidentschaft für ein halbes Jahr übernehmen. Im April finden in Frankreich Präsidentschafts-, im Juni Parlamentswahlen statt. Aus heutiger Sicht ist auch der Ausgang der Wahlen bei unserem Nachbarn offen. Aber unabhängig vom Wahlergebnis, werden diese Wahlen auch Einfluss auf uns als Nachbarn haben. Wie wird Frankreich sich verändern? Was können wir von Frankreich als unserem größten…
Vortrag und Diskussion
Referent: Michael Hellerforth , Planungsstabsoffizier im multinationalen Korps in Münster
Ort: Forum des Gymnasium Dionysianum - Anton-Führer-Straße 2 , 48431 Rheine
Aachen-Heinsberg

Veranstaltung muss wegen Hochwasserschäden am Veranstaltungsort leider abgesagt werden

Was 2011 in Tunesien begann und sich rasch auf große Teile Nordafrikas ausbreitete, erzeugte viel Hoffnung auf Veränderung verkrusteter Herrschaftssysteme in diesem Teil der Welt. Demokratische Verhältnisse sollten entstehen und den Menschen neue Möglichkeiten zur Mitsprache schaffen. Was ist daraus geworden? Eine Bestandsaufnahme nach einem Jahrzehnt ist ernüchternd.
Vortrag und Diskussion
Referent: Dustin Dehez , Managing Partner bei Manatee Advisors, Internationale Strategie- und Politikberatung
Ort: Haus Basten - Konrad-Adenauer-Straße 118 , 52511 Geilenkirchen
Wuppertal

Gemeinschaftsveranstaltung der GSP-Sektion Wuppertal mit dem Offizierverein und der Gesellschaft Concordia

Vortrag und Diskussion
Referent: Andreas Bauschke , Wirtschafts– und Unternehmensberater
Ort: Saal Rittershausen der Gesellschaft Concordia 1801 e.V. - Werth 48 , 42275 Wuppertal - Barmen

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Mitglieder der GSP, 

in Zusammenarbeit mit dem Offizierverein Wuppertal lädt die Sektion Wuppertal / Bergisch Land Sie recht herzlich zur Vortragsveranstaltung ein.

Anmerkung:

Dieser Vortrag ist eine Gemeinschaftsveranstaltung des Offiziervereins und der Gesellschaft Concordia und mit einem Essen verbunden. Das Menü kostet einschließlich der Serviceleistungen: 28,00…