Landesbereich III

Landesbereich III

Landesvorsitzender

Brigadegeneral a.D.

Gerhard Kemmler

Oerlinghauser Str. 61
32758  Detmold

Mitteilungen

Chronik des Landesbereichs

Vorschau

Aachen-Heinsberg
Der Klimawandel und seine Folgen gelten mittlerweile weithin als eine der größten globalen Herausforderungen unserer Zeit. Nirgendwo vollzieht sich der Klimawandel so schnell wie im arktischen Raum. Wissenschaftlern zufolge schreitet die Erderwärmung in der Arktis doppelt so schnell voran wie in anderen Regionen. Das weckt auch wachsende Begehrlichkeiten auf den riesigen Ressourcenreichtum, der in den Polarregionen erwartet wird. Andererseits…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Dorothea Wehrmann
Ort: Haus Basten - Konrad-Adenauer-Straße 118 , 52511 Geilenkirchen
Lippstadt
Vortrag und Diskussion
Referent: Brigadegeneral a.D. Gerhard Kemmler , Landesvorsitzender NRW der GSP Referent: Frau Dr. Amina Tall , Deutsch-Arabische Gesellschaft, Schwerpunkt Islamische Welt; Altstipendiatin der Konrad-Adenauer-Stiftung Referent: Ass jur. Mike Remig , OTL a.D.
Ort: Restaurant Hubertushof - Holzstraße 8 , 59556 Lippstadt
Minden

eine Veranstaltung des Verbandes der Reservisten der deutschen Bundeswehr Kreisgruppe Weserbergland und der GSP Sektion Minden

Was haben die Mindener Pioniere mit der „Speerspitze" der NATO und Stettin zu tun? Weitgehend unbeachtet von der Öffentlichkeit sind Soldaten der Bundeswehr eingegliedert in den Eingreifverband der NATO mit sehr hoher Einsatzbereitschaft. Im NATO-Deutsch nennt er sich Very High Readiness Joint Task Force (VJTF). Er wurde vor dem Hintergrund der zunehmenden Spannungen zwischen Russland und der NATO aufgestellt und dient primär dem Schutz der…
Vortrag und Diskussion
Referent: Björn Krap , stellv. Kommandeur des Panzerpionierbataillon 130, Oberstleutnant
Ort: Internationales Hubschrauberausbildungszentrum - , Bückeburg-Achum
Rheine
Vor den UN-Vollversammlung 2018 titulierte US Präsident Trump den Obersten Führer der Demokratischen Volksrepublik Nordkorea Kim Jong Un noch als „kleinen Raketenmann“, dem er mit „Feuer und Vernichtung“ drohte. Im Juni 2018 gab es dann ein erstes Treffen der beiden in Singapur. Im Februar 2019 trafen sie sich nochmals in Hanoi. Ein weiteres Treffen fand im Juni 2019 an der innerkoreanischen Grenze statt. Obwohl die Gespräche fast ohne messbare…
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Michael Staack , Helmut-Schmidt-Universität / Universität der Bundeswehr, Hamburg
Ort: Forum des Gymnasium Dionysianum - Anton Führer Strasse 2 , 48431 Rheine
Lippe-Detmold
Vortrag und Empfang in Kooperation mit der IHK Lippe zu Detmold
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Oliver Niggemann , Fakultät für Maschinenbau der Universität der Bundeswehr Hamburg, Professur für Informatik im Maschinenbau
Ort: Vortragsraum der IHK Lippe - Leonardo-da Vinci-Weg 2 , 32760 Detmold
Lippstadt

Multivisionsshow im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Fernweh 360°" VHS Lippstadt

Vortrag und Diskussion
Referent: Mario Goldstein
Ort: Aula Ev. Gymnasium Lippstadt - Beckumer Straße 61 , 59555 Lippstadt

Nachschau

Siegen
Exkursion
Ort: Staudamm der Obernau-Talsperre - Treffpunkt am 12. Oktober 2019 um 10:00 Uhr unterhalb des Parkplatzes beim Informationsschild auf der linken Dammseite (Zufahrt vor Brauersdorf, Straße "Zur Talsperre").

 

Am Sa, dem 12. Oktober 2019 besichtigen wir vor allem unter Sicherheitsaspekten die Wasserversorgung des Siegerlandes im Staudamm der Obernau-Talsperre. Hierzu sind eine Voranmeldung und ein Kostenbeitrag von 6 Euro notwendig.  Treffpunkt am  12. Oktober 2019 um 10:00 Uhr an unterhalb des Parkplatzes beim Informationsschild auf der linken Dammseite (Zufahrt vor Brauersdorf, Straße "Zur Talsperre).

Die Führung…

Lippe-Detmold

Detmolder Schlossgespräche

Podiumsdiskussion
Ort: Fürstliches Residenzschloss Detmold - Schlossplatz 1 , 32756 Detmold


von K.H.Schloßstein

Detmolder Schloßgespräche zur Sicherheitspolitik mit großem Publikumsinteresse - 
Bundeswehr und NATO vor erweitertem Aufgabenspektrum

Großes Interesse fanden die diesjährigen Detmolder Schloßgespräche  im Fürstlichen Schloß, veranstaltet von der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V.

Nach Begrüßung durch Stefan Prinz zur Lippe mit beunruhigendem Hinweis auf die kriegerischen…

Lippstadt

= Die Weltverbesserer, hier: Mancur Olson "Der Abstieg der Nationen"

Rheine
Nicht zuletzt die Europawahl im Mai diesen Jahres und die „Friday for Future“ Bewegung haben das Thema Klimaschutz in unser aller Bewusstsein katapultiert und massiven Druck auf die Politik ausgelöst. Fast täglich werden neue Aspekte des Klimaschutzes thematisiert - Fahrverbote, Besteuerung von Flugbenzin, erhöhte Mehrwertsteuer auf Fleisch, Verbot von Einweg-Plastikartikeln und Plastiktüten, Abwrackprämien für Ölheizungen, Einführung einer…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Frank Umbach
Ort: Forum des Gymnasium Dionysianum - Anton Führer Strasse 2 , 48431 Rheine

Eine pdf mit einem Pressebericht der Münsterländer Volkszeitung vom 28.09.2019 finden Sie hier zum download.

Siegen

Eine Veranstaltung gemeinsam mit der Gesellschaft für Deutsch-Chinesische Freundschaft Siegen e.V.

In der Region Xinjiang im Westen Chinas baut Peking einen Kontroll- und Überwachungsstaat auf, wie in die Welt bisher nicht gesehen hat. Bis zu eine Million Angehörige muslimischer Minderheiten - nahezu ein Zehntel der erwachsenen Bevölkerung - werden in Umerziehungslagern festgehalten. Gleichzeitig wird die Menschen in der Region mit einem Hightech-Überwachungssystem rund um die Uhr kontrolliert. In jeder Stadt und bis in die kleinsten Dörfer…
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Harald Maass , Freier Journalist, München
Ort: Lichthof des FJM-Gymnasiums - Ferndorfstr. 10 , 57076 Siegen
Düsseldorf
Vortrag und Diskussion
Referent: Oberstleutnant a.D. Ass. jur. Mike Remig
Ort: Industrie-Club Düsseldorf - Elberfelder Str. 6 , 40213 Düsseldorf
Siegen
Die Nato hat sich in den vergangenen Jahren grundlegend verändert. Wurde der Bündnisverteidigung nach 1990 gut zwei Jahrzehnte lang kaum Bedeutung beigemessen, ist die Frage der kollektiven Verteidigung seit Beginn der Ukraine-Krise 2014 und der Neubewertung der Rolle Russlands wieder auf der Agenda und hat zu weitreichenden und noch nicht abgeschlossenen Veränderungen geführt. Zudem bleibt die Nato – die im April 2019 ihren 70. Jahrestag…
Vortrag und Diskussion
Referent: Prof. Dr. Johannes Varwick , Präsident der Gesellschaft für Sicherheitspolitik
Ort: Haus der Siegerländer Wirtschaft - Spandauer Str. 25 , 57072 Siegen