Landesbereich III

Landesbereich III

Landesvorsitzender

Brigadegeneral a.D.

Gerhard Kemmler

Oerlinghauser Str. 61
32758  Detmold

Stellv. Landesvorsitzender

Helmut Schwolle

Ansprechpartner Junge GSP NRW (kommissarisch)

Maximilian Reinberger

Mitteilungen

Chronik des Landesbereichs

Vorschau

Lippe

Die Sektion Lippe der GSP diskutiert mit Angehörigen der Panzerbrigade 21

Am 9. Februar 2021 stellen Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer und der Generalinspekteur der Bundeswehr, Eberhard Zorn, in einem Positionspapier des BMVg ihre gemeinsamen Gedanken für eine Bundeswehr der Zukunft vor. Der Verteidigungsauschuss des deutschen Bundestages und die Öffentlichkeit wurden über die Inhalte des Papiers unterrichtet. Die Verteidigungsministerin und der Generalinspekteur erwarten eine breit angelegte…
Siegen-Wittgenstein-Olpe
Vortrag und Diskussion
Referent: LPD Thomas Gutsfeld , Leiter der Kreispolizeibehörde Siegen-Wittgenstein
Ort: Haus der Siegerländer Wirtschaft - Spandauer Str. 25 , 57072 Siegen
Wuppertal
Vortrag und Diskussion
Ort: Saal Rittershausen der Gesellschaft Concordia 1801 e.V. - Werth 48 , 42275 Wuppertal - Barmen
Minden
In den vergangenen Wochen hat neben der CoViD-19-Pandemie, dem Brexit und dem Regierungswechsel in den Vereinigten Staaten von Amerika auch die Außen- und Sicherheitspolitik der Europäischen Union aufhorchen lassen. U.a. wurde überaus kritisch über die Russlandreise des EU-Außenbeauftragten Joseph Borrell berichtet. Viele versprechen sich jetzt nach den US-Wahlen auch wieder eine spürbare Verbesserung der transatlantischen Beziehungen. Es gibt…
Webinar
Referent: David McAllister , Abgeordneter des Europäischen Parlamentes (MdEP)
Ort: ONLINE !!! - ZOOM -
Wuppertal
Vortrag und Diskussion
Referent: Dr. Kinan Jäger , Lehrbeauftragter am Institut für Politische Wissenschaft und Soziologie der Universität Bonn
Ort: Saal Rittershausen der Gesellschaft Concordia 1801 e.V. - Werth 48 , 42275 Wuppertal - Barmen
Lippe

Videokonferenz der Sektion Lippe

Der kurze und sehr verlustreiche Krieg um Berg-Karabach, der im Herbst 2020 zwischen Armenien und Aserbaidschan stattfand und mit der Niederlage Jerewans endete, wurde überwiegend konventionell zwischen regulären Streitkräften geführt. Allerdings erregte vor allem der breite Einsatz von Kampfdrohnen auf der Seite Aserbaidschans weltweit Aufmerksamkeit in verteidigungspolitischen Kreisen und entfachte eine Debatte über zukünftige…
Video-Konferenz

Nachschau

Lippe

Was bedeutet die Pandemie und deren Bewältigung für die künftige Rolle Chinas

Ist China als Ursprungsland der Corona-Pandemie der Gewinner dieser weltweiten Krise und geht gestärkt daraus hervor? Verschieben sich die Gewichte zwischen den Mächten? Gewinnt China im Systemwettstreit mit dem Westen weiter an Boden?
Video-Konferenz
Aachen-Heinsberg

Die Europäische Union in der Außen- und Sicherheitspolitik

Die Position der beiden Supermächte USA und China auf der globalen Bühne scheint unangefochten. Könnte und sollte sich die EU als dritte Macht neben den beiden Großen an der Weltspitze etablieren?
Video-Konferenz
Referent: Dr. Jana Windwehr , Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Internationale Beziehungen und europäische Politik an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Ort: Online - ZOOM Konferenz

Antworten auf diese Frage fallen bei den Mitgliedsstaaten der EU sehr unterschiedlich aus und sind auch innerhalb der jeweiligen nationalen politischen Zirkel umstritten. Selbst für die glühendsten Verfechtern der europäischen Idee ist aber unstrittig, dass man als “Großer” nur ernst genommen wird, wenn man mit einer Stimme spricht. Darüber hinaus haben die letzten 4 Jahre amerikanischer Politik schmerzlich vor Augen…

Lippe

Veranstaltungsbericht

Vor 25 Jahre endete der Bürgerkrieg in Bosnien und Herzegowina mit dem Abkommen von Dayton und es begann die Implementierung eines umfangreichen Projekts der Friedensstabilisierung und Staatsbildung. Für die Bundeswehr war es der erste umfassende Einsatz von Streitkräften im Rahmen der NATO "Out of Area". Angehörige der Sektion Lippe waren selbst als Soldaten von IFOR/SFOR/EUFOR oder zivile…

Köln
Video-Konferenz
Ort: ONLINE - über ZOOM -

Brühl/Köln, 19. Dezember 2020

Kurzbericht zu „Kick-off-Meeting“ (digitaler Stammtisch) über Zoom vom 18.12.2020 (Fr.)
Der Kölner GSP-Sektionsvorstand hat gestern Abend um 18.00 Uhr mit einem 1,5-stündigen „Kick-off-Meeting“ offiziell den Start der digitalen Formate in der Sektion Köln eingeläutet. Dieser bedankt sich im Nachgang nochmals bei allen teilnehmenden Sektionsmitgliedern für ihr reges Interesse an diesem…

Soest-Arnsberg
Sie werden sich aber noch sicherlich an die unübersichtliche Situation im östlichen Mittelmeer zwischen denNATO-PartnernTürkei und Griechenland im September 2020 erinnern.Während die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Corona-Pandemie fokussiert war, drohte hier ein Konflikt zu eskalieren. Worum ging es in dieser durchauskritischen und konfliktbeladenen Situation, die wir eigentlich nur als Urlaubsregion wahrnehmen? Verschiedenste Interessen der…
Webinar
Referent: Dr. Frank Umbach , Forschungsdirektor amEuropean Centre for Energy and Resource SecurityamKing’s College, London
Ort: Online - WEBINAR -


Sehr geehrte Damen und Herren,

Corona lässt grüßen - leider können wir als GSP Sektionen in Nordrhein-Westfalen derzeit nur sehr stark eingeschränkt und wenn, dann nur mit einem, unverhältnismäßig hohem Aufwand Präsenzvorträge anbieten. Wir hoffen alle, dass wir baldmöglichst wieder zur gewohnten Form der Vorträge mit Zuhörern im Saal und einem Vortragenden „live und in Farbe“ zurückfinden können.
Um aber nicht…

Rheine
Sie werden sich aber noch sicherlich an die unübersichtliche Situation im östlichen Mittelmeer zwischen denNATO-PartnernTürkei und Griechenland im September 2020 erinnern.Während die öffentliche Aufmerksamkeit auf die Corona-Pandemie fokussiert war, drohte hier ein Konflikt zu eskalieren. Worum ging es in dieser durchauskritischen und konfliktbeladenen Situation, die wir eigentlich nur als Urlaubsregion wahrnehmen? Verschiedenste Interessen der…
Webinar
Referent: Dr. Frank Umbach , Forschungsdirektor amEuropean Centre for Energy and Resource Security am King’s College, London
Ort: ONLINE - Webinar -


Sehr geehrte Damen und Herren,

Corona lässt grüßen - leider können wir als GSP Sektionen in Nordrhein-Westfalen derzeit nur sehr stark eingeschränkt und wenn, dann nur mit einem, unverhältnismäßig hohem Aufwand Präsenzvorträge anbieten. Wir hoffen alle, dass wir baldmöglichst wieder zur gewohnten Form der Vorträge mit Zuhörern im Saal und einem Vortragenden „live und in Farbe“ zurückfinden können.
Um aber nicht…

Aachen-Heinsberg
Nach dem 2. Weltkrieg kam es unter den konkurrierenden Besatzungsmächten Sowjetunion und USA zur Teilung Koreas. Sämtliche Versuche zur Wiederherstellung der Einheit Koreas scheiterten bislang. Nach nunmehr 75 Jahren stehen sich zwei Staaten gegenüber, die kaum unterschiedlicher sein könnten. Die ehemalige deutsche Botschafterin , Doris Hertrampf, analysiert die koreanische Teilung.
Video-Konferenz
Referent: Doris Hertrampf , Botschafterin a.D.
Ort: Online - ZOOM Konferenz

Nachschau

Die Deutsche Wiedervereinigung - ein Modell für die koreanische Halbinsel ?

Auf Einladung der Gesellschaft für Sicherheitspolitik und der VHS Heinsberg referierte Frau Doris Hertrampf, die von 2002 bis 2005 deutsche Botschafterin in Nordkorea war, zum Thema „75 Jahre geteilt – Nord- und Südkorea “. Coronabedingt fand der Vortrag virtuell als Zoom– Veranstaltung statt. 

Das  Eingangsstatement der…