Sektion Elbe-Weser

Sektion Elbe-Weser

Mittwoch, 24.08.2022 - 07:00

Informationsbesuch beim Einsatzausbildungszentrum Schadensabwehr Marine (EAZS) - Besuch des Ehrenfriedhofs Cap Arcona mit marinehistorischen Spaziergang an der Neustädter Bucht

Exkursion
Organisator: Herr Oberstleutnant a.D. Werner Hinrichs , Sektionsleiter Elbe-Weser werner-hinrichs@web.de
Jütlandstraße 30, 27432 Bremervörde  04761 / 70121


Die Gesellschaft für Sicherheitspolitik (GSP) Sektion Elbe – Weser führte am 24. August 2022 einen Informationsbesuch nach Neustadt in Holstein zum Einsatzausbildungszentrum Schadensabwehr Marine (EAZS) durch. Am Nachmittag fand ein Besuch des Ehrenfriedhofs Cap Arcona mit anschließend geführten marinehistorischen Spaziergang an der Neustädter Bucht statt.

Ablaufplan des Informationstages:

  • 07:00 Uhr                             Abfahrt - Rathausplatz Bremervörde mit einem Bus der Bundeswehr
  • 10:00 Uhr                             Eintreffen im EAZS der Marine in Neustadt Holstein
  • 10:00 - 10:45 Uhr                 Briefing: "Bereit für die Zukunft- Ausbildung am EAZS der Marine"  
  • 10:45 - 11:30 Uhr                Besichtigung der Ausbildung in der Rettungstaucherhalle    
  • 11:30 - 12:15 Uhr                Besuch der Brandhalle  
  • 12:15 – 13:00 Uhr               Einnahme der Truppenverpflegung
  • 13:00 - 14:00 Uhr                Besichtigung der Leckabwehr auf der Fregatte Köln
  • 14:00 – 14:15 Uhr               Fahrt zum Marienhof
  • 14:15 – 15:00 Uhr               Kaffee/Tee und Kuchen im Café Marienhof   
  • 15:00 – 15:15 Uhr               Fahrt zum Ehrenfriedhof
  • 15:15 - 15:45 Uhr                Besichtigung des Ehrenfriedhof Cap Arcona mit Kurzvortrag über die Geschehnisse am 3. Mai 1945
  • 15:45 – 17:00 Uhr               Geführter marinehistorischer Spaziergang an der Neustädter Bucht                         
  • 17:00 Uhr                              Rückfahrt nach Bremervörde
  • Ca. 20:00 Uhr                       Ankunft in Bremen

Hier finden Sie einen Bericht über die Veranstaltung im BREMENVÖRDER KURIER vom 30.08.2022, Seite 14.