Sektion Köln

Sektion Köln

Freitag, 14.08.2020 - 18:30

Mitgliederversammlung 2020 der Sektion Köln der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. (GSP)

in Verbindung mit der Wahl eines neuen Kölner GSP-Sektionsvorstandes

Mitgliederversammlung
Ort: "Brühler Wirtshaus" im Bahnhof am Schloss - Max-Ernst-Allee 2 , 50321 Brühl
Organisator: Herr Philipp Thimm , kommissarischer Sektionsleiter

Ausschnitt von der Mitgliederversammlung 2020, aufgenommen in der oberen Etage im „Brühler Wirtshaus“ im Bahnhof am Schloss


Herr Dr. Sascha Arnautović (Sektionsleiter) und Frau Kathrin Helena Roth (Stv. Sektionsleiterin) nach der Wahl zum neuen Kölner Sektionsvorstand – im Hintergrund das Brühler Schloss


Sehr geehrte Mitglieder der GSP-Sektion Köln,

die Mitgliederversammlung der GSP-Sektion Köln wurde in Form einer Präsenzveranstaltung am Freitag, den 14. August, ab 18.30 Uhr im „Brühler Wirtshaus“ im Bahnhof am Schloss, Max-Ernst-Allee 2, in 50321 Brühl (Rhld.) durchgeführt.

Tagesordnung

  • TOP 1: Begrüßung und Feststellung der Anwesenheit
  • TOP 2: Bericht des kommissarischen Vorstandes zum Neuaufbau der Sektion Köln seit April 2020
  • TOP 3: Vorstellung der Kandidatin und des Kandidaten für den neuen Vorstand der Sektion Köln
  • TOP 4: Wahl des Kölner Sektionsvorstandes mithilfe des Wahlleiters und GSP-Geschäftsführers, Herrn Reiner Wehnes
  • TOP 5: Strategischer Ausblick des neu gewählten Vorstandes der GSP-Sektion Köln
  • TOP 6: Ende des offiziellen Teils der Jahreshauptversammlung und gemütlicher Ausklang des Abends

Ergebnis der Wahl 2020 für den Kölner Sektionsvorstand:

Einstimmig wurden - für die Dauer von 3 Jahren - Herr Dr. Sascha Arnautović zum Sektionsleiter und  Frau Kathrin Helena Roth zur stellvertretenden Sektionsleiterin für die GSP-Sektion Köln gewählt. Ihre beiden Kurzbiografien sowie weiteres Material zu Informationszwecken finden Sie auf der Sektionsseite im linken Seitenabschnitt.

Bericht zur Mitgliederversammlung/Vorstandswahl 2020 der Sektion Köln der Gesellschaft für Sicherheitspolitik e.V. (GSP)

Am 14. August fand die Mitgliederversammlung 2020 in Verbindung mit der Wahl eines neuen Kölner GSP-Sektionsvorstandes im „Brühler Wirtshaus“ im Bahnhof am Schloss in Brühl im Rheinland statt. Die Veranstaltung begann pünktlich um 18:30 Uhr mit einer herzlichen Begrüßung durch den kommissarischen Sektionsleiter Philipp Thimm und der Feststellung der Anwesenheit. Dem Bericht von Herrn Thimm über den gelungenen Neuaufbau der Sektion Köln folgten die anwesenden Mitglieder mit großer Freude. Es war ihm und dem kommissarischen stellvertretenden Sektionsleiter Steffen Schönhaar in ihrer kurzen Amtszeit von April bis August 2020 gelungen, einige neue Mitglieder zu gewinnen. Die Sektion Köln verfügt nun – nach wenigen Monaten hervorragender Arbeit dieser kommissarischen Sektionsleitung – über ein gutes Fundament zum weiteren Auf- und Ausbau. Insbesondere im Bereich „Social Media“ wurden grundlegende Strukturen etabliert, die den zukünftigen Informationsaustausch mit den Mitgliedern der Kölner Sektion unterstützen sollen. Darüber hinaus konnten bereits sehr gute Kontakte zu der örtlichen BSH-Hochschulgruppe für Sicherheitspolitik an der Universität zu Köln hergestellt werden. Dem Entwicklungsrückblick des kommissarischen Sektionsleiters schloss sich die Vorstellung des Kandidaten Dr. Sascha Arnautović und der Kandidatin Kathrin Helena Roth für den neuen Vorstand der Sektion Köln an. Die beiden Kandidierenden wurden anschließend einstimmig von den anwesenden Mitgliedern und mithilfe des Wahlleiters und GSP-Geschäftsführers, Herrn Reiner Wehnes, für die Dauer von drei Jahren gewählt. Der frisch gewählte Sektionsvorstand nutzte die ersten Minuten im Amt, um sich für das Vertrauen und die ihm übertragene Verantwortung zu bedanken und begann sogleich mit einem „Strategischen Ausblick“. In einem Strategiepapier wurden wesentliche Punkte für die ersten sechs Monate der dreijährigen Amtszeit des neuen Vorstandes festgehalten. Neben einem systematischen Mitgliederaufbau, weiteren spannenden Kooperationspartnern und der Etablierung einer Social-Media-Präsenz können sich die Kölnerinnen und Kölner noch in diesem Jahr auf die Durchführung einer ersten Veranstaltung unter dem neuen Vorstandsteam der Sektion Köln freuen.

Der letzte Tagesordnungspunkt läutete den gemütlichen Teil der Mitgliederversammlung ein – und gemeinsam wurde auf die Sektion Köln angestoßen.

Kathrin Helena Roth, stellvertretende Leiterin der GSP-Sektion Köln