Sektion Fulda

Sektion Fulda

Samstag, 26.09.2020 - 07:00

Besuch der militärhistorischen Sammlung "Wiege der Bundeswehr" in Andernach und des Museum "Brücke von Remagen"

KANN WEGEN CORONA LEIDER NICHT STATTFINDEN - VERSCHOBEN AUF 08.05.2021 oder 03.07.2021

Anfang Januar 1956 zogen die ersten Freiwilligen der im Zuge der Wiederbewaffnung am 12. November 1955 gegründeten Bundeswehr in das Truppenlager Andernach ein, wo der damalige Bundeskanzler Konrad Adenauer die neuen deutschen Streitkräfte am 20. Januar 1956 offiziell in Dienst stellte. Dieser sog. „Tag von Andernach“wurde zum Symbol für die Anfänge westdeutscher Sicherheitspolitik und die Eingliederung der Bundesrepublik Deutschland in die NATO.Besuchen Sie mit uns die militärgeschichtliche Sammlung„Wiege der Bundeswehr“in der denkmalgeschützten Originalbaracke in der heutigen Krahnenberg-Kaserne, die in einer multi-medialen Ausstellung an die Anfänge der neuen deutschen Streitkräfte erinnert. Außerdembesuchen wir die Gedenkstätte und Ausstellung derBrücke von Remagen.
Studienfahrt
Organisator: Oberstleutnant d.R. Michael Willi Trost
0661 / 402882


Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde und Gäste der GSP,
wir laden Sie herzlich zu diesem sehr interessanten Tagesausflug ein.

Einzelheiten zum Programm, der Anmeldung und sonstigen Modalitäten entnehmen Sie bitte der Einladung, die auf dieser Seite zum download bereitsteht.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Trost
Sektionsleiter