Sektion Karlsruhe-Ortenau

Sektion Karlsruhe-Ortenau

Mittwoch, 06.05.2020 - 19:00

"Defender Europe 2020" !!! Veranstaltung muss ausfallen !!!

- Bewährungsprobe für das Ulmer Joint Support and Enabling Command -

Seit Anfang dieses Jahres ist die NATO-Übung "Defender Europe 2020" im Gang. Herbei handelt es sich um eine 'Verlege-Übung', bei der 20.000 Soldaten aus den USA mit ihrem Gerät in das Übungsgebiet in Polen und in den baltischen Staaten transportiert werden. An der Übung nehmen auch die in der Bundesrepublik stationierten 9.000 US-Soldaten teil. Deutschland ist die Drehscheibe für die Verlegung von Personal und Material. Eine herausragende Aufgabe kommt dem vor knapp einem Jahr in Ulm neu aufgestellten NATO-Kommando JSEC zu. Ihm obliegt u.a. die Koordination mit den teilnehmenden 19 souveränen Staaten. Der Befehlshaber des Multinationalen Komandos Operative Führung und Kommandeur des JSEC, Generalleutnant Jürgen Knappe, wird die Übungsanlage vorstellen, die Herausforderungen seines Kommandos erläutern und danach mit den Teilnehmern in das Gespräch eintreten. Die Einladung finden Sie demnächst an dieser Stelle.
Vortrag und Diskussion
Ort: Bundeswehrfachschule in der Kirchfeldkaserne - An der Trift 13-15 , 76149 Karlsruhe-Neureut
Organisator: Oberverwaltungsrat Rudolf Horsch r.horsch@gmx.net
07225 / 9168320

zur Sektion