Sektion Bad Reichenhall

Sektion Bad Reichenhall

Mittwoch, 23.03.2022 - 19:00

Putins Großmachtstreben -sein historisches Trauma

Der Krieg in der Ukraine und seine möglichen Wirkungen auf Europa und uns Deutsche.

Vortrag und Diskussion
Referent: Brigadegeneral a.D. Johann Berger
Ort: "Offizierheim" Bad Reichenhall - Lange Gasse 6 , 83435 Bad Reichenhall
Organisator: Herr Oberfeldveterinär a.D. Dr. Wolfram Noreisch , Sektionsleiter wolga.noreisch@t-online.de
Mozartstraße 15, 83404 Ainring  08654 / 8116


Der Vortrag fand in der OHG Bad Reichenhall  statt. Auf die schriftliche Einladung durch den Sektionsleiter kamen 74 Zuhörer. In seinem sehr lebhaft gehaltenen Vortrag schilderte BG a.D. Berger die Lage nach dem Überfall Russlands über die Ukraine am 24.02.2022.

Nach dem Vortrag gab es die Möglichkeit der Aussprache, die in den folgenden 1 ½ Stunden lebhaft vom Auditorium genutzt wurde. Über den Vortragsabend wird in den nächsten Tagen ein Bericht in der Lokalpresse erscheinen.

Nach einer 2-jährigen Unterbrechung wagte der Sektionsleiter trotz einer lokalen Inzidenz von 1780 unter 3G-Coronaschutzmaßnahmen den Abend.
Alle Gäste begrüßten ,dass endlich wieder ein solcher stattfand..

Hier finden Sie einen Pressebericht  vom 31.01.2022 über die Veranstaltung.


zur Sektion